Sonntag, 16. November 2014

Mir ist ein wirklich gutes Foto gelungen!


Mama hat heute morgen gesagt, dass sie ein Foto raussuchen mag und hier was schreiben. Und schwupps hat sie mein Foto runtergeladen, natürlich mit ihre Bilder zusammen.
"Was ist denn das?"
"Mama das siehst Du doch, schau mal genau hin. Das kann man jeden Tag anschauen und es ist Deine Arbeit!"


?????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????

????????????????????????????

Die vielen Fragezeichen hab ich jetzt nur für Euch allein geschrieben!
Ich verrate Euch was ich fotografiert habe.
Mein Bettlaken!
Ist mir das nicht gut gelungen? Und keiner hat es erkannt. Nicht mal der Papa. Und dann sagt er auch noch, dass er traurig wäre wenn ich mein Bettlaken als Mamas Arbeit sage. Ich weiss das doch aber selber. Wer macht denn immer das Bett?
Und wenn ich es mache seh ich ganz genau am Abend, dass die Mama wieder auch weitergemacht hat.
Na gut, ich wünsch Euch noch allen einen schönen Sonntag
der Robert

Kommentare:

  1. Tja Elisabeth, da musst du wohl ein Stück Perfektion ablegen ... ich aber auch ;-) das ist genauso wie wenn ich immer zu Joshua sage: "Du hast aber toll deinen Joghurt ausgekratzt, du bist der beste Joghurtauskratzer, .... komm, ich bekomme noch einen Löffel raus für dich.." ;-) .... MÜSSTE ICH MIR AUCH DRINGEND ABGEWÖHNEN....
    Liebe Grüße
    Christine & Joshua

    AntwortenLöschen
  2. Der Knaller! Wer hat sonst noch ein Foto von seinem Bettlaken? Robert, Du bist super und ich wünsch Dir ganz ehrlich, dass Dein Lebensweg mit Menschen gesegnet ist, die Dich verstehen.
    liebe Grüsse
    Maria

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte erst an ein Stück Sonnenuntergang gedacht.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Kürbis!, war mein erster Gedanke.
    Süss, der Robert.
    liebe Grüsse
    Marianne

    AntwortenLöschen
  5. Ich dachte gleich an ein Leintuch (wie wir hier sagen) Robert! Stell dir vor, wir haben exakt die gleiche Farbe, es schläft sich so gut darauf :-), wenn s mal draußen kälter wird.
    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Robert, deine Mama macht es immer schön glatt, ganz genau.
    So schön schaffst du das wohl noch nicht.
    Eine tolle Idee, das zu fotografieren.
    Echt, ich bin begeistert.
    Liebe Grüße an dich und deine Mama
    Bärbel

    AntwortenLöschen