Mittwoch, 26. Mai 2010

La. la. la

Der Robert hat heute den ganzen Tag gesungen.

Ich habe gerade festgestellt, dass ich 33 regelmäßige Leser habe. Ich freu mich über jede von Euch sehr. Ich liebe diese Schnapszahlen. Deshalb ist mir die 33 gleich aufgefallen. Passt gut: Susanne ist jetzt 11, der fast Schwiegersohn 22, der Michael wird 44. Und ich....nein, keine Schnapszahl. Aber wird noch werden. Hab grad ausgerechnet, dass ich 622 Monate bin. Ja, und nun ist auch das Geheimnis gelüftet. Ich kann Euch aber verraten, dass es sich gut lebt mit einem 8 Jahren jüngeren besten Mann an meiner Seite!

Elisabeth

Kommentare:

  1. Hallo Robert,
    na, du kannst ja schön singen. Glückwunsch zu soviel Talent. Bist du im Kinderchor?
    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Ha, ja - alt werden sie ja auch von alleine, die Männer... *grins*. Wenn ich nochmal einen Mann haben "müsste", dann auch nur einen Jüngeren...
    Dank auch für Deinen lieben Kommentar, habe mic hsehr gefreut!
    Süß, Dein singender Robert, er kann wirklich schön singen. Mein Sohn singt (auch) im Kirchen- und Schulchor (nächstes Wocheende großer Auftritt).
    Nun aber gute Nacht!!!
    LG Ann

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elisabeth!

    Man möchte meinen, es gäbe diesen "Schatten" Autismus gar nicht!! Was für ein schöner Ausschnitt aus dem Leben Deines Roberts!!

    Ich liebe singende Kinder...mein Noah geht auf eine Musischule, und ich hör ihm so gerne zu, wenn er vollkommen versunken sein Lied trällert :-))

    Lass mir den "Sängerknaben" lieb grüßen...wenn Jonathan sein Schläfchen gemacht hat, spiel ich sein Lied vor...er liiiiebt Musik, er liiiebt Kinder....das wird richtig fein!!

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Robert. Dein Lied hat mir sehr gefallen, das hast du Klasse gemacht. LG Inge

    AntwortenLöschen
  5. Wow - ein toller Sänger - und jeder Ton sitzt - großes Talent. Danke euch fürs Teilhaben lassen.

    AntwortenLöschen
  6. Ach ist das süß! Bin gerade total gerührt! :o)

    Lieben Gruß
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elisabeth,

    ich hab mitgesungen, laut sogar, mit deinem Robert...es ist einfach schön, er kann sehr gut singen...

    und du, du bist eine tolle Frau, danke, dass es dich gibt...auch für mich...

    herzlichst, Rachel

    AntwortenLöschen
  8. "ok, ich hör auf!" tja, Mama, der Superstar hat gesprochen :D
    Er strahlt richtig gute Laune aus und hat eine wunderbare Stimme.
    Richte ihm bitte liebe Grüße aus und, dass das Video ganz toll geworden ist.

    Dir liebe Elisabeth, auch ganz liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  9. ja ist das herzig!!!!
    Ich liebe singende Kinder - und man sieht´s dem Robert an, dass es im spaß macht!

    Übrigens Elisabeth: ich bin auch noch nicht lange in Bloggs unterwegs - finde es aber sehr schön, immer wieder so sympathische Menschen zu "treffen"...
    liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen