Donnerstag, 29. Januar 2015

Licht an, bitte!

  Ahhh, bei Licht sieht man schon was da kommt ...



Und weil der junge Mann krank ist herrscht hier ein bisserl Stille.
Fieber und unklare Beschwerden.
Er muss umsorgt werden!


Bis demnächst .....

Kommentare:

  1. Gute Besserung!

    Bei mir blühen auch schon die ersten Hyzinthen. Früher konnte ich den intensiven Duft gar nicht ab, jetzt mag ich ihn sehr - aber nur im Wohnzimmer!

    Liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung an Robert.
    Die Idee mit "Licht an" gefällt mir, die Fotos dazu auch.
    viele Grüsse aus dem Nachbarland
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Da wünsche ich von Herzen gute Besserung! Die gute Pflege hat er ja schon:-)
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Elisabeth!
    Jetzt erst habe ich von eurem neuen Freund, dem Findus gelesen, na das ist aber eine Überraschung! Ich finde es ganz toll, das sich nun diese böse wilde Katergeschichte so zum Guten gewendet hat, wer hätte das gedacht? Und das er auch noch so zahm geworden ist und sogar ins Haus folgt?
    Dem kranken Bub wünsche ich gute Besserung, wird schon wieder!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Gute Besserung an Robert.Zum Glück ist nun Wochenende,kuschelt euch ein.
    Das sind echt kränkel Monate,schlimm .
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung lieber Robert, gut, dass du die beste Mama, Eltern und Geschwister der Welt hast, das Umsorgen wird dir sicher gut tun!

    Liebe Grüße, Klaudia

    AntwortenLöschen
  7. Das klingt nicht gut ... gute Besserung, Robert!

    AntwortenLöschen