Freitag, 23. Januar 2015

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm .... oder wie die Mutter so die Tochter!

Das ist ihr Ziel.



Nein, Susanne will keine t-shirts nähen, oder beschriften.
Und ja ... eine Zusage für einen Platz an einer Fachakademie für Sozialpädagogik hat sie schon ....
Nun wartet sie ab was da noch an Zusagen oder Absagen kommt. Sehr aufregend, und doch so gut, wenn man schon weiss wie die Ausbildung ab September weitergeht ...

Vorher muss sie die Mittlere Reife bestehen, leider wackeln die Nerven des Kindes zur Zeit.
Warum auch immer, sie glaubt nicht an sich.
Mama und Papa wissen es, liebe Susanne

Das schaffst Du !!!!!

Wir wünschen Euch einen schönen Start ins Wochenende! Hier startet gerade eine scheussliche Regenfront
:-(




Kommentare:

  1. kopf hoch, das wird! mit einem so feinen ziel vor augen schafft man alles!
    liebe grüße
    dania

    AntwortenLöschen
  2. Ja, gib nicht auf. Ich drück die Daumen. Ein tolles Ziel, wenn es auch eine lange gar nicht einfache Ausbildung ist
    liebe Grüsse an die Mama
    alles Gute für Dich Susanne
    Marianne

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Ziel!!! Und ich drücke natürlich die Daumen, dass mit der Abschlussprüfung alles klappen wird - du schaffst das, Susanne!

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, wirklich ein großartiges Ziel. Hey, DU SCHAFFST DAS, LIEBE SUSANNE!!!

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Toi, toi, toi! Nirgendwo wird so heiß gekocht, wie gegessen wird. Du schaffst das! Liebe Grüße und wir drücken natürlich die Daumen ;-).

    AntwortenLöschen
  6. WOW ... ein tolles T-Shirt ...
    Und ein toller Job ... Ich drücke die Daumen für einen guten SPS-Platz.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Super Shirt.... Hast Düsenjäger selbst gemacht? Wäre was für mich wenn ich mal wieder in meinem alten Beruf starte... Liebe Grüße Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Datei für die Aufschrift war gemeint, nicht Düsenjäger;)

      Löschen
  8. Hallo liebe Susanne!
    Super! Herzlichen Glückwunsch zu der Zusage!
    Mit Sicherheit schaffst du alles super prima! Glaub an dich!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  9. Das schafft sie!!!!!! :-)
    Schön, wenn junge Menschen wissen, was sie mit ihrem Leben anfangen wollen. Bald werdet ihr mit eurer stolzen Tochter Zeugnis haltend ein Erinnerungsfoto machen und euch freuen mit Mundwinkeln über beide Ohren, ich kann das jetzt schon vormir sehen ;-)
    Liebe Grüße und jetzt schon toi, toi, toi (und ja, Nervosität gehört ganz klar dazu, oder?)
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Susanne, ich freue mich, dass Du schon weißt, was dein leben so bringen könnte. Wie schön! Mit Kindern arbeiten.
    Bleib wie Du bist, dann läuft das leben auch richtig. Und die Mittlere reife.....klar schaffst Du das, die Spannung dabei machst Du Dir ganz allein. Wovon willst du denn sonst später mal erzählen?

    AntwortenLöschen
  11. Ich drück dir feste die Daumen, liebe Susanne!
    Meine Tochter hat leider auch vor jeder Prüfung Nervenflattern, das hat sie leider von ihrer Mutter geerbt (also von mir...) Erfahrungsgemäß sind aber alle Prüfungen zu schaffen, manche vielleicht erst beim zweiten Mal - aber danach fragt später niemand mehr!
    Einen schönen und wichtigen Beruf hast du dir da ausgesucht!
    Liebste lachfaltige Rostrosengrüße an dich und den Rest der Family
    von der Traude

    AntwortenLöschen
  12. Toll das Susanne schon eine Zusage hat. Susanne schafft das schon und nervös sein gehört einfach dazu :) toi toi toi liebe Susanne!!!!

    Alles Liebe euch allen und ein schönes Wochenende euch :))
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  13. Oh so toll und so ein schöner Berufswunsch. Gratulation zum Studienplatz. Ja das ist wirklich ein schönes Gefühl schonmal was auf sicher zu haben.
    Ich glaue auch an dich Susanne :). Bei uns gibt es in der Apotheke so Notfalltropfen auf Bachblütenbasis. Die wurden mir von Mitschülerinnen in der Weiterbildung empfohlen und ich habe mir die dann auch gekauft und sie haben mir geholfen. Man nimmt wenige Tropfen vor der Situation die einem Angst machst, einem aufwühlt etc. Ob es nur der beruhigende Gedanke ist oder wirkich die Bachblüten die einem helfen weiss ich nicht ;). Aber hauptsache es hilft.

    AntwortenLöschen
  14. Hi Susanne, Glückwunsch zum Ausbildungsplatz - das ist klasse, denn jetzt kannst du dich ganz entspannt um die letzten Monate in der Schule kümmern. Wenn man das Ziel vor Augen hat, weiß man, wofür man lernt und dann hat gleich alles viel mehr Sinn....
    Hab nicht zuviel Angst vor der Prüfung, du kannst die sicher gut schaffen!
    Den Vorschlag mit den Bachblüten finde ich prima - hat mir vor einer OP auch schon sehr geholfen.

    Susanne, du bist ein tolles Mädchen!

    Liebe Grüße von Leni

    AntwortenLöschen