Samstag, 10. Januar 2015

16 Grad am 10.Jan.

Der Sonnengeniesser

zufällig heute nocheinmal Bilder von ihm und seinem Vertrauen zur Mama!


"Mama ich geh mit Augen zu und Du sagst mir wann die Strasse oder der Bach kommt!"



"Du sitzt aber nah in der Einfahrt, Robert!"
"Du bist doch auch da, Mama!"



Eine Stunde später.
Ich war schnell drinnen und hab etwas zu trinken geholt.
So finde ich ihn vor:



Vor ihm lag der Herr Mietz!
Manchmal ist es eine riesige Freude den Fotoapparat fast immer dabeizuhaben.
Unglaubliche Bilder hab ich heute gemacht!


Kommentare:

  1. Darf ich bitte vom Kater das Bild mitnehmen?
    Euren Jungen finde ich auch so süss, so voller Vertrauen. Hoffentlich nicht zu jedermann.
    Er ist gut aufgehoben bei Euch
    Viel Kraft für ein so anderes Leben
    Gundi

    AntwortenLöschen
  2. Wenn man deinen Buben anschaut, so hingegeben an Licht und Wärme, da wird es einem selber ganz warm dabei.
    Und *hihi* unser Hund liegt oft ganz genauso da wie euer Kater!

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich wie Robert und Herr Miez die Sonne genießen. Wir können momentan nicht vor die Tür. Ein Orkan nach dem anderen fegt über Norddeutschland.

    Macht es euch gemütlich.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche Robert sehr viele solch lichtvoller Tage, und dass er sie immerzu in sich aufnehmen kann!
    Marianne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elisabeth, schöne Bilder sind das. So hingegeben, so vertrauensvoll.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  6. was für ein Vertrauen - und was für ein Genieser. Ich liebe das auch. Augen zu und die Sonne im Gesicht spüren. Am lieben bei solchen Temperaturen - also eigentlich im Frühling....
    Elisabeth, ich wünsch euch einen ruhigen Sonntag. Hier schüttets schon seit in der Früh. Der ganze Schnee ist nun weg... passt auch irgendwie nicht um Jänner...
    liebe Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Da geht mir einfach nur das Herz auf, bei so viel Vertrauen und den zwei Sonnenanbetern.

    AntwortenLöschen
  8. ...wie er die Sonne genießt, liebe Elisabeth,
    wirklich schöne Bilder...

    schönen Sonntag noch,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Elisabeth, wir wunderbar euer Robert doch sein kann.
    Das geht ja richtig zu Herzen.
    Erfreute Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  11. Was für berührende Bilder! Wie besonders Robert ist - mit allem drum und dran, er ist wunderbar besonders und kostbar. DANKE fürs Teilen. Ich habe die Bilder in mich aufgesaugt...
    Herzllich, iren

    AntwortenLöschen
  12. Hey keep posting such good and meaningful articles.

    AntwortenLöschen
  13. Sonne tanken! Robert und Herr Mietz wissen, wie man es richtig macht. ;0)
    Tolle Aufnahmen!

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen