Mittwoch, 12. Januar 2011

Ich hab einen grünen Glitzerapfel für alle Euch gebastelt ....

...sagte Robert.
Und den grünen Glitzerapfel stell ich nun hier ein. Für uns alle.


Der Schulanfang war gut. Heute morgen ging er sogar singend zum Bus.
Und, er hat die ganze Nacht in seinem Bett geschlafen ....
Das fängt sehr schön an, das Schülerleben 2011
Michael sagte grad:"Ist das nicht komisch wenn Du eine eigentlich Kindergartenbastelei hier veröffentlichst? Robert sollte ja mit fast 10 schon ganz andere Dinge basteln ....."
Kann er aber nicht! Und ich freu mich über alles was er uns schenkt. Und dieser Apfel ist wirklich für "alle von den Blog" gedacht. So hat er es gesagt.

Kommentare:

  1. Liebe Elisabeth,

    ich freue mich riesig über den selbst gebastelten Apfel von Robert. Es ist gut, wenn er singend zum Bus geht. Ich wünschte mir, für meine Prinzess wäre es genauso, sie hat schlechte Erfahrungen gemacht, gestern. Lesen kannst Du es auf meinen Blog. Aber ich bin schon den ganzen Morgen unterwegs und am telefonieren und arbeite an diesem großen Problem.
    Liebe Grüße Lydia

    PS: Danke Robert!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe alles was glitzert!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein wirklich toller Glitzerapfel - vielen Dank Robert!!!

    Liebe Grüße, Flocke

    AntwortenLöschen
  4. Der Apfel glitzert wie Du, lieber Robert!
    Und wie Deine Familie glitzert!
    Je nach dem, wie das Licht einfällt, erstrahlt ihr in neuen Facetten.
    Ein wunderschönes Geschenk, Süsser!
    Ich danke Dir!

    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. DANKE lieber Robert!
    Den Apfel hast du unglaublich schön gemacht und ich freu mich sehr ihn sehen zu dürfen.
    Schön dass dir die Schule wieder Spass macht!
    Franzi "singt" auch jeden Morgen wenn wir uns auf den Weg in die Krippe machen
    Ganz liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  6. lieber robert,
    dein apfel ist wunderschön!!!!!
    so einen schönen glitzerapfel habe ich noch nie gesehen......er gefällt mir sehr.
    wünsche dir noch einen schönen tag,
    alles liebe regina

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde den Apfel wunderschön! Und mein Sohn mit fast neun bastelt alleine auch so. Also paßt doch alles!

    Wichtig ist nur, daß es von Herzen kommt!

    AntwortenLöschen
  8. Danke lieber Robeet,ein wunderschöne Apfel.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja mal nett, da danke ich auch recht schön...

    Servus, so long und grüße mir den Hahn...
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  10. Ein ganz zauberhafter Apfel ist das!!! Sooooo schön.
    Wer sagt denn eigentlich, wann wer was können "muß"...??? Und vor allem, wie etwas auszusehen hat... Immer diese Durchschnittswerte und Gleichmacherei, das können wir nicht für uns und unsere Kinder wollen!

    Und dieser Apfel ist ein traumhaftes, mit Liebe hergestelltes Unikat.
    Danke Robert :O)))

    Ganz liebe Grüße
    Peggy

    AntwortenLöschen
  11. Robert, dein Apfel sieht sehr schön aus. Ich könnte mir vorstellen, dass auch ein kleiner bunter Wurm darin wohnen will. Schließlich braucht auch ein Wurm ein Zuhause.
    Liebe Grüße
    die Rosine

    AntwortenLöschen
  12. Ohhh, einen Glitzerapfel hat mir noch niemand geschenkt. Danke lieber Robert. LG an euch alle von Inge

    AntwortenLöschen
  13. Danke, Robert!
    Das ist ein wunderschöner Apfel!
    Wie aus "Mio, mein Mio" von Astrid Lindgren. Kennst du das?
    Da konnte der Junge durch den Glitzerapfel in ein fernes Land reisen.

    Liebe Grüße,
    Judith

    AntwortenLöschen
  14. ...vielen Dank, lieber Robert, für diesen wunderbaren Apfel. Er sit sehr schön.
    Liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag den Apfel! Vielen Dank, Robert! Un denn glitzert der auch noch, hach! Ich liiiiiebe Glitzer *seufz*...

    AntwortenLöschen
  16. Was für ein wunderschöner Apfel! Solch eine filigrane Schneide- oder Reißarbeit, super! Du müsstest mal in meine Küche kommen, da hängen immer noch die schönsten gebastelten Dinge von meinen Kindern aus Kindergarten und Schulzeit. Ich finde es gibt nichts schöneres, als etwas, was von Herzen kommt. Wir haben noch im letzten Sommer eine Pinata aus Kleister gebastelt. Das hat so einen großen Spaß gemacht...
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Ach Du lieber Robert, das ist so schön, daß Du an alle hier im Bloggerland denkst.
    Also ich bedanke mich ganz herzlich und ich finde es auch wunderschön, was Du da gebastelt hast.
    Und ich finde, daß die Mama das richtig gemacht hat, ihn uns zu zeigen.
    Wenn ich darf lieber Robert, dann druck i Di amol.
    Ganz liebe Grüße an Deine ganze Familie, die Christiane

    AntwortenLöschen
  18. Vielen Dank lieber Robert für diese wunderschönen grünen Äpfel. Die sind dir super gut gelungen. Danke.Der eine Apfel glitzert so wie deine Augen. Liebe Grüße an euch beide von susibella.

    AntwortenLöschen
  19. Lieber Robert ,
    vielen Dank für Deinen wundervollen Glitzer - Apfel !!!
    Den hast Du aber gaaaanz toll gemacht !!!
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  20. HI Robert,

    dein Glitzeapfel macht mich froh und mein Herz hüpft vor Freude.

    Liebe Mami von Robert,
    ich danke Dir für deine Zeilen und wenn Du wirklich das Paradies für deinen Sohn gefunden hast, so freue ich mich nochmal von Dir zu hören.
    Sollte es mir möglich gewesen sein, wirklich dies "zustande" gebracht zu haben, so danke ich Gott dafür.

    Ich möchte dies nur hier auch mitteilen und sende die allerherzlichsten, warmherzigsten Grüße.

    Uschi aus Spaanien

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Robert,
    ich bin von Deinem Apfel begeistert.
    Vielleicht hast Du Lust noch mehr zu basteln.
    Das kann man auch mit Stoff machen. Deine Mama hat da bestimmt Reste dafür. Hängst Du sie an einen Baum hast Du einen Apelbaum.

    Liebe Grüße
    von Brigitte

    AntwortenLöschen