Dienstag, 8. April 2014

Bunt im Frühling





Birne


                                                Kirsche








Bärlauch








Tausende von Blütenbildern gibt es in der Bloggerwelt im Frühling.
Ich hoffe meine Fotos langweilen Euch nicht.
Heute ist ein Sonne-Pause-Tag ... es regnet. Die Natur braucht diesen Regen dringend. Bis jetzt ist es noch viel zu wenig nass!

Robert sieht aus wie nach einem Kampf mit einem Baum :-) .... blaue Flecken, das Aug unterlaufen. Aber ihn stört das gar nicht.  Als die Nachbarin sagte: "Bist Du mal heiratest ist es wieder vorbei und Du siehst wieder schön aus!", da war er total verwirrt. "Warum weisss sie, ob ich mal heirate?...warum weiss sie wie ich ausschaue wenn ich gross bin?... Bestimmt die Rosa ob ich mal heirate? ....wenn ich heirate und es passiert nochmal dass ich an einen Baum stosse, dann warte ich halt mit der Hochzeit!"
Susanne hat sich sehr aufgeregt über diese (oft gestellten) Fragen von Robert. "Sooo dooof kann er doch gar nicht sein, Mama!" ..... oh weh!
Doof nicht, er sieht die Welt anders ... so ist das halt!

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag

Kommentare:

  1. Mir gefallen Deine Bilder sehr gut. Blüten, Blumen kann ich immerwieder anschauen.
    Gut, dass Robert nur Schrammen hat. Ach Susanne, ich versteh schon wie Du fühlst, kenn ich doch Roberts tausende von Wiederholungen. Ist echt anstrengend. Da hört dann niedlich auf und wird zu lästig. Du Arme, ich wünsch Dir Nerven. Lern schön auf Deine Prüfungen hin und lass das Haussuchen die Mama und Papa machen.
    Ihr werdet es schaffen, und auch Du. Du bist so ein grosses Mädel geworden, es hat mir leid getan dass Du nun so viel mitmachen musst durch Entscheidungen von DOOFEN (da passt das Wort!) Vermietern die nur aufs eigene schauen. Wenn ich nicht so weit weg wohnen würde ... ja, dann tät ich Dir ein Zimmer anbieten zum lernen bis es bei Euch mit dem neuen Haus durch ist. Du Liebe .... lass Dich umarmen und sag Grüsse an alle bei Euch daheim
    Eure Christl

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Elisabeth,
    deine Bilder sind sehr schön, bei uns ist der Frühling noch lange nicht so weit.
    Liebe Grüße an euch alle und alles Gute für Roberts Auge!

    AntwortenLöschen
  3. So herrliche Fotos!!!! Und ich staune wie Robert so Dahingesagtes analysiert. Ja, woher will die Rosa das wissen???? Echt erstaunlich,
    dass er so schnell den Dingen auf den Grund geht!!!

    Euch allen alles Liebe
    LG, Edith

    AntwortenLöschen
  4. Als ich am Sonntagabend aus dem Odenwald zurückkam, habe ich auch gestaunt über den Sprung, den die Natur gemacht hat. Plötzlich blüht und grünt es überall.

    AntwortenLöschen
  5. Manchmal darf einer als große Schwester auch mal die Nerven durchgehen. Und überhaupt: Woher weiß die Rosa, wie Robert mal aussieht. Genau betrachtet ist das eine Frage wert.
    Grüße Oona

    AntwortenLöschen
  6. Elisabeth, ich lass dir herzliche Grüsse hier.....
    ...ach, ich hoffe, es findet sich eine Lösung.
    Dem Robert gute Besserung. Man möcht ja wirklich nicht nachdenken, was da mit dem Baum genau passiert ist....
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Von den Frühlingsbildern kann ich nicht genug bekommen. Den Spruch, den Robert hören musste, wurde mir auch oft gesagt. Der Satz fühlte sich so komisch an, da man ja mit heiraten in dem Alter noch nichts zu tun hat. Außerdem fühlt man sich irgendwie nicht ernst genommen, ob einem die Beule oder Verletzung nun was aus macht oder nicht.
    Susanne akzeptiert ihren Bruder sonst ja so wie er ist. In ihrem Alter, wo man manchmal mit sich selbst hadert, muss sie ja nicht immer verständnissvoll sein.
    Liebe Grüße, Roswitha

    AntwortenLöschen
  8. Echt mal: Er hat doch völlig recht mit seinen Fragen!
    Ich hab sehr ähnliche gestellt, als ich Kind war und man mir mit so unsinnigen Sprüchen kam. Hm. Vielleicht bin ich heimlich ja doch eine Autistin... den Verdacht hab ich durchaus häufiger. Na ja, ein bisschen ist ja jeder Autist, so dann und wann. Ich vielleicht ein bisschen mehr als andere, aber ein bisschen weniger als die mit der offiziellen Diagnose. ;-)

    Liebe Grüße vom
    LandEi

    AntwortenLöschen