Donnerstag, 12. Dezember 2013

Das Türchen 12 ... vor 55 Jahren.


Robert ist zufrieden, dass es damals schon so war.
Leider ist eines der Fotoalben nicht einzuscannen, die Bilder sind so sehr ins Buch geklebt, dass ich sie nicht rausbekomme. Ich überlege mir da noch etwas.


War ich nicht mutig, damals so vor wahrscheinlich 54 Jahren?
Der Knecht Rupprecht links im Bild hat mir nie Angst gemacht. Er war ja brummig, laut und hat sehr mit der Rute gefuchtelt. Das fand ich als kleines Kind schon doof ...



Papa und Tochter im Schnee.

Ich war da vier Monate alt und irgendwie war es schon zu erkennen, dass ich "eher nicht schlank" durchs Leben gehen werde.

Wir sind hier seit gestern verschluckt vom Nebel. Langsam gefällt mir das nicht mehr!
Ich wünsche Euch einen schönen Abend, noch 12 Tage ....

Kommentare:

  1. So tolle Fotos! Besonders das letzte ist so nett, stehst du da im Schnee, so ganz locker, schauend, was die Erwachsenen da so treiben?? Echt süß!!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elisabeth,

    Schön ist das, solche Fotos anzusehen. Bei solchen Fotos mache ich es immer so, dass ich sie selbst fotografiere. Das geht besser als man glauben möchte. Viele der alten Fotos auf meinem Blog sind so entstanden.

    AntwortenLöschen
  3. Elisabeth, die Fotos sind so schön!
    Herrlich!
    Ich lass dir ganz liebe Grüsse da
    für Dich und deine Lieben!
    Conny

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Elisabeth,
    so ein hübsches Kind. So hübsche Eltern. Die Bilder sind wunderschön.
    Jetzt hast Du hübsche Kinder und die Eltern sind sicher auch hübsch. Ich
    habe noch kein Bild von Euch gesehen. Schaue hin und wieder bei Euch rein.
    Der Block ist so schön. Du schreibt immer so wunderbar. Obwohl Du manchmal richtig herzeleid hast. Das merke ich. Ich wünsche Euch alles, alles gute und bleibt einigermassen gesund. eve

    AntwortenLöschen
  5. Kinderbilder sind doch immer wieder was schönes;-)
    Ich muss mal schauen, was ich noch so finde.

    Auch ich war bei weitem kein schlankes Kleinkind. Aber dann, ehe ich in die Schule kam, musste sogar zu einer dreiwöchigen Kinderkur, um zuzunehmen.
    Und jetzt? Könnte ich etliche Kilo weniger gebrauchen...

    Gruß elsie

    AntwortenLöschen
  6. Gefallen mir sehr liebe Elisabeth deine Kinderbilder. Ich hab leider nur mehr einige,weiß gar nicht wo die hingekommen sind. LG Ilse.

    AntwortenLöschen
  7. Wie süß liebe Elisabeth, du kleiner Wonneproppen ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Witzig.... das erste Bild könnte glatt aus meinem Album stammen... meine Mutter sah damals so ähnlich aus und ich irgendwie auch... Ich glaube, ich war als Baby noch moppeliger, aber ähnlich, wenig Haare, allerdings heller...
    Irgendwann in den nächsten Tagen schreibe ich dir mal eine Mail, wenn ich es dann mal schaffe...
    LG von Ann

    AntwortenLöschen
  9. Schöne, alte Fotos und ich finde diese drei Gesellen sehen wirklich furchteinflößend aus!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  10. Solche alten Fotos liebe ich, und da wir jahrgangsmäßig dicht beieinander liegen dürften, erinnern mich deine "memories" optisch natürlich sehr an meine eigenen Kinderbilder (muss doch mal schauen, ob ich nicht auch ein, zwei für den Blog raussuche...)
    Aber sag mal - Nikolaus und Krampus sind ja klar, aber wer ist denn der dritte im Bilde? Noch ein Nikolaus?? Oder sind das schon die Heiligen drei Könige, als Nikoläuse verkleidet... ?(nein, war nur Quatsch!!) ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Wir sitzen auch schon seit Tagen im Nebel. Mir reicht es auch langsam.
    Ich wünsche euch sehr, dass mit den Haus und mit der Schule alles gut wird.
    Ihr habt es wirklich nicht einfach.
    Herzliche Grüsse
    Katharina

    AntwortenLöschen
  12. Tolle alte Bilder. Herrliche Erinnerungen
    Ich fotografiere sie ab und zu.
    Das geht auch.
    Liebe Grüße minibar

    AntwortenLöschen
  13. Danke fürs Teilen deiner Bilder, das hat mich berührt!

    AntwortenLöschen
  14. Schöne Bilder!
    Die, die nicht mehr aus dem Album wollen könntest Du abfotografieren. Das klappt ganz gut und man zerstört die Original nicht.
    Viel Spaß dabei. Alles Liebe, Claudi

    AntwortenLöschen