Sonntag, 19. Februar 2012

So nicht! Du wolltest zum Kinderfasching...!


...sprach der Herr Papa.
Und musste den Kürzeren ziehen. Es nennt sich Kinderfasching, es sind Kinder dort ... und eine "Tussi"
Fast wäre er als Grosswildjäger mitgegangen, der Herr Papa!

 *****************************************************************

Hallo .... ja ich schon wieder!
Was ich schon zum Frühstück hier mache? Na, frühstücken halt!
Warum ich so aussehe? ... Weil Faschingssonntag ist, und da ist in der Familie hier schon morgens ganz viel los. Und weil ich ... eine Suppenschüssel bin. Jawohl!
Wie ich früh am Morgen hierherkomme?
Gar nicht ... ich war schon da! Die ganze Nacht bei Oma, Das erste Mal in meinem Leben. Sie ist sooo müde heute, aber nicht wegen mir. Ich habe die ganze Nacht durchgeschlafen bis fast halb acht! Das tu ich sonst nie, und Oma war ständig wach und hat mitten in der Nacht geschaut ob ich gut schlafe.
Wieso ich hier war und nun eine Suppenschüssel bin?
Weil die Zwei als Fischstäbchenkapitän und als Torte die Nacht auf einer Faschingsparty waren. Und sie wollten mich ja wieder abholen, doch Oma hat gesagt: "Nix da, er schläft und ich jetzt auch. Bis morgen!"
So sah ich sie gestern zum letzten Mal. Bin schon neugierig wie die Zwei aussehen wenn sie mich wieder abholen...


Und.... weiss es jetzt auch die halbe Welt dass wir Bayern Fasching sehr wohl kennen....??

Kommentare:

  1. Am Besten wird wohl sein, der Papa besorgt sich schon mal ein Schießgewehr (grins).
    Er wird es die nächsten Jahre noch öfters brauchen.
    Der kleine Mann ist wirklich die schönste Suppenschüssel die ich je gesehen habe und Susanne strahlt auch wieder so schön.

    Ein schönes restliches WE
    Trautel

    AntwortenLöschen
  2. Drei mal "schön " im Kommentar, na ja, nicht mehr zu ändern.

    Tschüüüß

    AntwortenLöschen
  3. Der liebe Herr Papa wird wirklich nochmehr als genug zu tun haben *lach*

    AntwortenLöschen
  4. Susanne sieht doch superschön aus :). Diese Papas immer, meiner war auch so...

    AntwortenLöschen
  5. Wenn Mütter anfangen, ihre Töchter selbständig aus dem Haus zu lassen, kriegen die Väter horrende Ängste... *grins*

    AntwortenLöschen
  6. Was der Papa immer hat ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hübsch die Susanne!!!!!!!!!!!!!!!!!! Gar nicht Tussi - wann bitte wenn nicht im Fasching - schlaf schön Elisabeth - alles Liebe Doris

    AntwortenLöschen