Freitag, 16. Dezember 2011

Noch 8 Mal schlafen

 ich zähle das nun 888Mal am Tag.
Susanne schimpft schon, und ist genervt.
Meine Bilder von gestern zeig ich Euch noch schnell....weil wir sind im Stress.
Ich hab heute Nacht schon wieder ganz viel Fieber gehabt. Und heute kommt auch noch das Jugendamt.
Von gestern muss die Mama später erzählen. So viel Gutes hat sie noch nie gehört ... hat sie gesagt.
Ja, es ist schon toll weil .. da ist ein Schwimmbad!



 Wenn ich vielleicht doch dort ins Krankenhaus gehe kommt die Mama mit. Und dann gehen wir auch wandern, weil ich will in die kleine Kirche reinschauen.

Das war Robert. Jetzt komm ich, die Susanne.
Ich kann das hier nicht anders. Der Robert wollte Euch die komischen Bilder zeigen. Also, manche sind ja schön aber andere halt nicht.
Wenn Mama nicht vorher tot umfällt dann berichtet sie später ... von gestern und vom Jugendamt. Die kommen gleich, obwohl der Robert lieber noch mal zum Arzt müsste.
Ich geh dann mal zur Schule .. Mama wird sich wundern wer schon wieder hier geschrieben hat. Aber sie hat es mir ja mal gelernt.
Eure Susanne und Robert auch

Kommentare:

  1. Das ist gut, dass du geschrieben hast, Susanne! Jetzt wissen alle, die sich Sorgen um euch gemacht haben, dass Robert nicht gleich im Krankenhaus bleiben musste und ihr alle heil wieder zu Hause angekommen seid. Danke!
    Ameleo

    AntwortenLöschen
  2. grüsse an Robert, ich weiss, dass es gut wir
    Carla

    AntwortenLöschen
  3. Ganz viel Kraft... ich weiß immer manchmal nicht, was vor Weihnachten los ist..??? Immer sind da soviele doofe Termine, dabei sollte man sich doch eigentlich darauf freuen, dass Jesus bald Geburtstag hat..?! Tu ich auch.. aber dann sind da immer Dinge die mich ablenken, von dem wirklich wichtigem... Du hast schön gechrieben Susanne!

    AntwortenLöschen
  4. Ach ihr Süßen, ich lese so gern, wenn ihr schreibt. Du und auch der Robert!
    Und ich bin mega gespannt, wie euer Tag gestern lief und auch der Besuch vom Jugendamt!
    Ich denk an euch!

    AntwortenLöschen
  5. Danke Ihr zwei für die Zwischenstandsmeldung. Es ist erst einmal beruhigend zu wissen, dass Robert nicht gleich dort bleiben musste. Für das Gespräch mit dem Jugendamt drücke ich Euch die Daumen.
    Alles wird gut!

    AntwortenLöschen
  6. Ihr Süßen!
    Toller Text, Fotos, ähem, naja, so auf die Schnelle ....

    Auf den Jugendamtbericht bin ich seeeehr gespannt,in Österreich gibt es grad mächtig Ärger,weil denen vorgeworfen wird,Kinder zu schnell bei den Eltern wegzuholen. Find ich ja auch.
    blind,blind,blind

    viele Küssi
    Eure
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. liebe elisabeth

    wir sind in gedanken bei euch!


    umarmung

    christina

    AntwortenLöschen
  8. danke susanne, für den Bericht! Ich bin mal beruhigter und gespannt, was Mama uns erzählen wird. Ihr armen habt sooo viel um die Ohren. Ich drück die Daumen, dass auch das jetzige Gespräch gut verlaufen ist. Warum kommt das Jugendamt?
    liebe Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Mein lieber Robert und liebe Susanne!
    Toll, wie Ihr alle zusammenhaltet und ich drück Euch alles, was ich habe und Euch mit, dass es nun aufwärts geht und alles gut wird.

    ♥ Eure Aurum

    AntwortenLöschen
  10. ...das sind richtige unterwegs-Bilder, lieber Robert und Susanne,
    und ich finde die auch immer so schön, wenn die Bewegung festgehalten wird...habe schon ganz viele davon gesammelt...
    und jetzt werd ich mal die Daumen drücken, dass die vom Amt nett sind und freu mich auf die guten Nachrichten...

    lieber GRuß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Lieber Robert!
    "Soviel Gutes hat sie noch nie gehört"..........über diese Worte freu ich mich am meisten! :-)

    Ich bin schon sehr, sehr gespannt, was passiert ist!

    Susanne, mein Mädchen!

    Mama wird vielleicht zuerst erschrecken, aber wenn sie liest, was ihr beiden da gepostet habt, dann wird sie stolz sein auf Dich!
    Du lernst gerade ganz viel um ein prachtvoller Er-wachsener zu werden. :-)
    Ich umarm Dich, Süsse.

    Barbara

    PS. Die Fotos sind besonders schön
    :-)

    AntwortenLöschen