Dienstag, 14. Februar 2017

Ihr dürft Euch ein Blütenblatt abzupfen


Ich teile meine Rose zum heutigen Tag mit Euch.
Ich wurde vor 38 Jahre Mama von meinem 2.Sohn.

Valentinstag gab es da auch schon, aber noch nicht in solchen Ausmaßen.

Die kl.Maus hier kennt den Valentinstag, reagierte auf jede Werbung ... und wollte auch eine Blume.
Aber bitte mit Schokolade!

Robert kennt den Tag auch, ist ihm aber ziemlich egal.
"Ein schönes Essen wäre mir lieber, mit ganz viel Salat!" ... das war sein Wunsch

Die Tochter freute sich über den Valentinstag-Blumenstrauss vom Herrn Papa. Uih, da hat sie gestrahlt.

So war das heute hier bei uns.
Und bei Euch?

Den Tag als Valentinstag mag ja nicht ein jeder ....

Kommentare:

  1. Liebe Elisabeth.
    ich mag den Valentinstag gar nicht.
    Ich finde, man soll immer an seine Lieben denken.
    Die Rose ist sehr schön.
    Einen angenehmen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Jede/Jeder wie sie/er es mag.
    Ich finde, dass es eine Verkaufsmasche ist.
    Aber wenn sich jemand über eine nette Geste von Herzen freut, dann war es doch gut.
    Liebe Grüße
    Oona

    AntwortenLöschen
  3. Also bei uns hat der Tag auch keine Tradition und er war mir nie wichtig - wenn ich allerdings lese, dass die Tochter Blumen vom Papa bekommt, dann denke ich... mmmhh... das hätte mir schon auch seeehr gefallen!! Das finde ich eine ganz schöne Aufmerksamkeit von ihm und es tut Töchtern sehr gut, so was! (By the way - hat die Mama auch eine Blume gekriegt?? Ich hoffe doch...). ;-)
    Hier wurden keine Blumen verschenkt, dafür ein Pflänzchen eingetopft... auch schön! :-)
    Liebe Valentinsgrüße,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. neiiin .. nicht abzupfen.. ;)
    ich lass sie lieber ganz..
    Valentinstag war bei uns auch nie Thema..
    seit ich alleine bin schon mal gar nicht..
    aber gestern wurde ich sehr überrascht als mir der Posbote einen großen Karton brachte
    heraus kam ein herrlicher Blumenstrauss ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: noch nachträgliche Glückwünsche an den Sohnemann

      Löschen
  5. Die Rose ist viel zu schade zum Zerzupfen. Sie ist so schön.
    Ich hoffe, es geht Dir wieder besser und Du hattest einen schönen Tag gestern.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  6. Erst einmal herzliche Glückwünsche! Das Bild von der Rose ist sehr schön. Der Valentinstag geht komplett an mir vorbei.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen