Mittwoch, 26. Oktober 2016

Schau mich nicht so an!




Wir haben ihn wieder nach draussen gesetzt.
Susanne wollte nicht so angeschaut werden. Sie mag Schmetterlinge nicht ....

(Fragt nicht warum, wieso, weshalb ... sie mochte Schmetterlinge noch nie. Wenn sie weiter weg herumfliegen hält sie das gerade noch aus .....!)

Kennt Ihr jemanden, der Schmetterlinge auch nicht mag?
Ich nicht ......




Kommentare:

  1. Liebe Elisabeth, ich mag Schmetterlinge auch nur von Ferne. Wenn sie so filigran umherflattern finde ich sie sogar schön. Aber aus nächster Nähe betrachtet finde ich sie ziemlich...

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag sie nur nicht auf der Hand, weil ich weiß, dass sie mal ne Raupe waren, aber sonst mag ich sie sehr gerne
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. ...ich auch nicht, also ich kenne auch Niemand, der Schmetterlinge nicht mag...aber macht ja nichts, dafür mag Susanne andere Sachen, wird schon irgendeine Ursache haben,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Wenn unsere Katze sprechen könnte... 😳 Unsere Fanny hat nämlich Schmetterlinge zum Fressen gerne. Leider kein Spaß. Sie fängt sie im Garten und bringt sie stolz wie Bolle herein. Und ich muss sie loben, ablenken und den Falter möglichst unbeschadet wieder nach draußen setzen. Das gleiche gilt für Libellen...

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Fotos!
    Doch meine Stieftochter, die wird richtig panisch bei Schmetterlingen, Motten und allem in dieser Art - dafür ist im Gegensatz zu mir, ziemlich entspannt was Spinnen angeht....
    So hat halt jeder sein's....
    LG Uta

    AntwortenLöschen
  6. Nein, aber ich werde ganz nervös bei Schmeissfliegen...
    Sowas ist schwer zu erklären und auch selbst schwer auszuhalten.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Schmetterlinge :) Dafür bin ein kein großer Fan von Spinnen.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Zauberhafte Bilder :) sehr melancholisch...

    AntwortenLöschen