Sonntag, 24. April 2016

Wieder im Haus

Steht nun die Rose





Die Töpfe haben wir ins Haus geräumt, und das war gut so!
Der April zeigt uns in diesem Jahr was er alles kann.
Heute konnten wir die hoffentlich letzten Schneeflocken für diesen April "bewundern"

Nun werden wir uns warm anziehen und nach draussen gehen.
Was macht Ihr so an diesem Sonntag?



Kommentare:

  1. Der Motorradausflug fiel ins Wasser... Wir besuchen Freunde, trinken Kaffee. Eine Stunde wird für die Papierwerkstatt genutzt, für die Vorbereitung zu den geplanten Kursen: Eine Maske soll entstehen.

    Ich wünsche euch ein verspielt schönes Wochenende voller Lachen und Freude.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  2. Heute bleiben wir auch im Haus, liebe Elisabeth.
    Erstens des Wetters wegen und zweitens des E-Rollis wegen, der uns öfter im Stich lässt.

    Tja, auch wir hoffen auf bessere Zeiten, damit wir hoffentlich bald in den Garten können.

    Lieben Gruß von elsie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elisabeth,
    gut, dass ihr sie hereingeholt habt.
    Solch eine schöne Rose.
    Hier schneit es auch.
    deine Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Elisabeth,
    mit Schneeschauern müssen wir zum Glück nicht rechnen, aber schönes Frühlingswetter haben wir auch nicht.
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  5. *Was macht Ihr so an diesem Sonntag?*
    Ob du's glaubst oder nicht: Fahraddtour, 8 km bergauf bergab, gezwungenermaßen, weil Orgelvertretung am Abend und kein Auto da... Wenigstens ist es bis jetzt zwar kalt, aber sonnig - möge es so bleiben (wenn ja, wird das meine Sonntagsfreude heute).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nachtrag: Trotz anfänglichem Nieseln war es eine feine Tour, die Rückfahrt sogar im Abendsonnenschein! Aber jetzt bin ich zu müde für einen "Sonntagsfreuden"-Post... gute Nacht! :-)

      Löschen
  6. Hallo Elisabeth,
    in zwei Wochen ist hier große Garenausstellung/messe und dann werde ich auch die Töpfe bepflanzen und hoffen, dass alles überlebt, aber noch ist es hier etwas zu kalt. Schneeflocken gab es heute reichlich und morgens bringt das Auto noch immer die Warnung wegen Glättegefahr. Aber auch hier lacht die Sonne schon ab und ziemlich heftig durch die Wolken und so bin ich zuversichtlich, dass der Frühling nun bald so richtig kommt.
    LG und hab einen feinen Abend
    Manu

    AntwortenLöschen