Dienstag, 22. Dezember 2015

Was machst denn Du da oben?


"Aufwärmen!"
"Der Kamin ist aus!"
"Aber von gestern noch warm!"
Bei der Vorstellung wie die Mutter da raufkommen sollte hat sich die ganze Familie amüsiert.
Ich will es ja gar nicht probieren ...  und wenn,, dann mit einer Leiter.
Als es dunkel wurde sass sie noch immer da oben!

Weiter weg fotografiert, sieht ma erst wie hoch es ist.


Kommentare:

  1. Aber ein toller Sitzplatz! Den würde ich mir auch zum aufwärmen aussuchen.

    Vielen Dank für Eure Weihnachtsgrüße! Ich habe in diesem Jahr geschwänzt. Es war/ist einfach noch zu viel los.

    AntwortenLöschen
  2. Also ich würd mich da sofort zusetzten. Schon als Kind hab ich immer auf der Heizung gesessen.
    ...aber viel interessanter ist: Habt ihr da etwa einen Glasfußboden???
    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Dort oben würde ich mich auch gerne niederlassen. Schön warm am Hintern und gemütlich und man hat auf alles einen guten Blick.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  4. Vielleicht ist der Empfang da oben besser??
    (:O)

    AntwortenLöschen
  5. Danke für deine lieben Worte.
    Ich komme im Moment einfach nicht zum schreiben,ich versuche die Weihnachtszeit zu genießen.
    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Danke für deine lieben Worte.
    Ich komme im Moment einfach nicht zum schreiben,ich versuche die Weihnachtszeit zu genießen.
    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. ...da möchte ich auch sitzen, liebe Elisabeth,
    wenn es schön warm ist...
    für eure liebe Weihnachtspost danke ich herzlich...

    und wünsche euch ein frohes und friedvolles Weihnachtsfest,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. ich möchte schon heute ein friedliches Weihnachtsfest ohne Stress und Kummer wünschen

    AntwortenLöschen
  9. ich möchte schon heute ein friedliches Weihnachtsfest ohne Stress und Kummer wünschen

    AntwortenLöschen
  10. Ein tolles Plätzchen, der könnte mir von der Wärme auch gefallen, nur hoch käme ich da auch nicht mehr, hahaha.
    Ein toller Kamin übrigens.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  11. Für ein warmes Plätzchen macht man so einiges... ;)))
    Es scheint aber gemütlich zu sein, sonst wäre sie ja nicht so lange dort sitzen geblieben.
    Ich wünsche euch ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ein gemütliches Plätzchen. wie gut, dass die Mutti da nicht so schnell raufkommt :)

    Euch allen frohe Weihnachten.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Elisabeth,
    der Ofenplatz ist supergut!
    Euch wünsch ich frohe Weihnachten.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Elisabeth,
    ich musste schmunzeln. Als ich noch mit meinen Mädels in München wohnte, hatten wir Nachtspeicherheizung. So manches Mal saß ich auf der Heizung und habe nebenbei einen Eisbecher gegessen :-)

    Liebe Elisabeth, ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein gesegnetes Weihnachtsfest ... ganz viel Freude mit Deinen Lieben, einfach ein Fest wie Du es Dir wünscht.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Elisabeth, das ist ja eine Sache.
    Wie kam sie nur sooo hoch?
    Wenn sie sich da oben wohl fühlt, ist alles klar.
    Gesegnete Weihnachten, lasst es euch gut gehen.
    deine Bärbel

    AntwortenLöschen
  16. Ui hier war ja wieder Action. Ach Robert...
    immerhin habt ihr einen schönen Baum gefunden und morgen kommt ja schon das Christkind.
    Ich wünsche euch wunderschöne Weihnachten und im neuen Jahr alles Gute.

    AntwortenLöschen
  17. Der Ofen ist ja toll! Es erinnert mich an Kindertage und an russishce Märchen, dort sitzt man immer auf dem Ofen.....vielleicht noch ein Schaffell hinlegen ???
    Ich finde das Haus sehr schön, nur das Deckenlicht würde ioh wahrscheinlich mit einem teppich abdecken....wenn es dann noch Licht gibt.
    D

    AntwortenLöschen