Samstag, 26. Dezember 2015

Feiertag und Sonnenschein ....


"Meine Güte, was machst Du denn da? Willst Du rückwärts in die Isar reinfallen?"
"Das könnte passieren!"
Solche Antworten bekommt man von dem Bengel.
Endlich wieder alles gut. Finger, Schulter, Knöchel ... und schon wieder neue Gefahren ...


Die beiden haben Frühlingsgefühle.
War lustig anzusehen!

Hey, Geburtstagkind, warum so ein Blick?


"Geht doch!"

Allen Geburtstagskindern der Woche hier in der Familie und anderswo wünsch ich "Alles Gute" fürs neue Lebensjahr.
Keine extra Posts in diesem Jahr ... mir fehlt es an allem. Bin so müde ....


Hattet Ihr schöne Festtage?
Wir haben leider den 1.Weihnachtstag im Krankenhaus und dann beim Arzt verbracht. Diesmal war die Mama "schuld".
Nasenbluten ohne Ende, Arterie kaputt .... und dann wird man vom Krankenhaus zum diensthabenden HNO über 30 Kilometer weit weg geschickt.
Nachdem vorher ein anderes Krankenhaus uns genau in die Klinik Nr. 2 geschickt hat
Was soll's. Es geht mir wieder gut.
Dafür hat mir der Spaziergang heute so sehr gefallen. Wunderschön war's

Kommentare:

  1. Gute Besserung!!!!!
    Herzlichst
    Oona

    AntwortenLöschen
  2. Das wünsch ich Dir auch. Und dem Geburtstags"kind" alles Gute
    Liebe Grüße, Ruthy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elisabeth,

    dem Geburtstagskind nachträglich alles Gute. Ich hoffe, ihr hattet schöne Feiertage.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Gute Besserung, Elisabeth,
    und viel Entspannung!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elisabeth, gestern war die Sonne so herrlich warm, nur der Wind passte nicht dazu.
    Deinem Geburtstagskind alle guten Wünsche, vor allem Gesundheit und Glück.
    Nasenbluten hatte ich in der Jugend immer wieder.
    Auch mal am Heiligen Abend, da hatte meine Oma Geburtstag. Da sind wir auch ins KH gefahren.
    Inzwischen hat es sich Gott sei Dank gegeben.
    In der Christmette ist mir was Besonderes passiert, heute zu lesen.
    deine Bärbel

    AntwortenLöschen
  6. Allen Geburtstagskindern auch von hier alles Gute und der Mama weiterhin eine gesunde Nase :-)
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Gute Besserung, du Arme!
    Und tank schön Kraft für 2016 :-) freue mich auch dann öfter bei dir vorbei zu schauen!
    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Gute Besserung für die Nase! Genieße die vermeintliche stillere Zeit zwischen den Jahren!
    Viele Grüße, Claudi

    AntwortenLöschen
  9. Tja, das ist Kinder-Ehrlichkeit! Kenne ich auch und fand ich immer gut! Und ganz sicher nicht ernst gemeint im Sinne von Ausübung des Ganzen. Ich hab' das jetzt nicht verfolgen können, war der Junge verletzt? Was ist denn passiert??? Hört sich ja schlimm an! Ich hoffe, alles ist wieder okay!

    Dann alles Liebe und Gute zum Geburtstag auch von mir und ich bin jetzt ganz froh, daß Weihnachten wieder vorüber ist. Wenn es auch nicht direkt stressig war, so wird es mir doch schnell langweilig an solchen Tagen und ich habe lieber den ganz gewöhnlichen Alltag. Außerdem soll es bitte möglichst schnell wieder hell und noch wärmer werden! ;-) :-)

    Liebe Grüße und kommt gut und vor allem gesund ins Neue Jahr!
    Sara

    AntwortenLöschen
  10. Oh, das hatte ich übersehen oder überfeiert oder so ähnlich. Wie gut, dass es wieder besser geht. Schon immer wieder eindrücklich, wie der Körper sich Pausen erzwingt. Ich wünsche dir noch ganz viele Spaziergänge in lieber Begleitung und weiterhin deine Geduld mit hüpfenden Fotografen und deinen Humor, mit dem du die seltsamsten Szenen, welche im Moment wohl meist alles andere als lustig sind, so verzaubern kannst, dass man deinen Blog schmunzelnd verlässt.
    Alles Liebe für die verbleibenden Tage und den Neuanfang sowieso. Gabriela

    AntwortenLöschen