Dienstag, 26. Mai 2015

Er will kein König der Löwen sein


Immer wieder versucht Robert den Kater auf den Steinen zu "plazieren"


Ich schau links ... ich schau rechts ...

  Und dann: Nichts wie weg hier!


Armer Robert. Gut, dass dieses Mal die Mama mit dabei stand und so wenigstens ein paar Fotos gemacht wurden.
Wir haben Pfingstferien. Und "nein", der Regen hat sich nicht verzogen hier bei uns.
Wie es das gibt weiss ich auch nicht. Hier regnet es ständig, wir heizen jeden Abend einmal durch.
Gestern bekam ich 2 Mails von Freunden die nicht weit weg wohnen. Dort war es auch bewölkt, aber kein Regen. Dann ein Anruf von der Freundin aus München. "Die Sonne scheint, wollt Ihr nicht schnell noch kommen?"
Ja, wir haben uns auf den Weg gemacht. Ein bisschen Zeit in der grossen Stadt verbracht. Als wir gegen Abend zurückfuhren hat man schon von Weitem die graue Wolkenwand gesehen. Regen ... was sonst?

Heute wollte Robert mit mir eine Radltour machen, mit grossem Picknick-Korb.
Vielleicht sollten wir lieber zum Tauchen gehen ... was meint Ihr?

Kommentare:

  1. und hier regnet es so selten. selbst die 95% regenwahrscheinlichkeit, kaufe ich niemandem mehr ab.

    AntwortenLöschen
  2. Dann sollte im Korb aber Wasserfestes Essen sein *kicher*
    Entschuldigung, zu besseren Witzen bin ich um die Uhrzeit noch nicht im Stande :D
    LG
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Abtauchen oder Lesen .... Das waren unsere Alternativen. ;)

    Die Mietze spielt doch ganz willig mit! Und Robert schaffte es gut den Tiger zu platzieren....
    Kalt und naß war's auch hier in der Augsburger Region. Jedoch gestern nachmittags kam doch kurz die Sonne durch ... Vielleicht wird es noch ferientauglich, das öde Wetter!?

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  4. Euer Kater ist wirklich sehr geduldig. Das würde sich Kater Bundy nicht gefallen lassen. Sehr süß.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab gerade geguckt in welcher Region Du wohnst. Ha, wir leben unter der selben Wolke ... unglaublich dieser Regen, wir leiden auch.
    Meine Familie ist im Land verteilt und alle hatten zumind. ab und zu regenfreies Wetter. Wir sind auch daheim in den Ferien.
    Wir könnten zusammen ein Programm für die Kinder ausdenken, ich mail Dich an!
    Grüsse von unter der Dauerregenwolke von
    Anne

    AntwortenLöschen
  6. Ach, das wird schon mit dem Tauchen...ähm Picknick ! Irgendwo gibts bestimmt ein kleines trockenes Plätzchen. Hier regnet es auch wieder, heute morgen, als ich zum Arzt war, schien die Sonne, verrücktes Wetter. Wir haben leider keine Ferien, aber die Kinder haben heute noch schulfrei.
    Robert der Löwenbändiger. Schöne Fotos sind das.
    Liebe Grüße und habt einen schönen, nicht allzu nassen Tag,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elisabeth,
    wir heizen auch immer noch. Aber der Frühling kommt bestimmt bald. Und wenn ich ehrlich bin, finde ich es für den Organismus schonender, wenn es langsam wärmer wird.
    Liebe Grüße an euch alle, vor allem an den mutigen Dompteur!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Elisabeth,
    bei uns ist es ähnlich. Die Heizung ist seit einigen Wochen abgeschaltet und das Holz für den Kachelofen haben wir verbraucht, weil wir es nicht mitnehmen wollten und so heißt es "frieren" oder warm anziehen.
    Das Haus kam am Dienstag, also vor einer Woche, als es richtig zu regnen anfing ... ca. 16 Uhr sind wir gefahren. Die Feier war am Mittwoch, das war einer der beiden Tage letzte Woche, als es im buchstäblichen Sinn "Schnürlregen" gab. Das Haus glich einer Tropfsteinhöhle - der Bericht kommt in den nächsten Tagen.
    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Hier im Münsterland kamen vormittags ein paar Tropfen.
    Aber im Moment scheint die Sonne.
    Immerhin hattet ihr mal ne Pause bei den Fotos, denke ich.
    Schön, eure Katze auf dem Thron, super die Fotos.
    Ich schicke dir ein paar Sonnenstrahlen, es muss doch mal besser werden.
    Hier haben die Kinder nur heute noch schulfrei.
    deine Bärbel

    AntwortenLöschen
  10. Ich wünsche euch trotz Regen wunderschöne Ferien.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Elisabeth,
    ,,,und wir hier könnten den Regen sooooo gut gebrauchen!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen