Donnerstag, 20. November 2014

Ungewöhnliches Zusammentreffen


Könnte man es nennen.
Es blüht der Weihnachtskaktus ... es blüht noch immer die Geranie.
Beide nebeneinander auf der Fensterbank.

Kommentare:

  1. Ich habe heute in meinem Garten auch ein ungewöhnliches Duo gesehen: eine stark blühende Christrose - und davor eine rote (!) Walderdbeere...
    Im Garten meiner Eltern blüht der Flieder...
    LG Jonna

    AntwortenLöschen
  2. Guten morgen,
    das war bei mir auch,Rosenknospen,Geranien,sogar Gänseblümchen auf der Wiese .Und dann heute Nacht - 2,5 Grad.Alles ist gefroren,nun ist der Winter wohl da.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Die Natur wird wissen was sie macht, aber ungewöhnlich ist es schon,ich hab auch noch Rosen und Primeln blühen.
    Hab auch noch nach gelesen, Robert hat ja eine wunderschöne Stimme.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Ein schönes Bild ist das! Ich hab gestern Löwenzahn gesehen, ist das nicht seltsam.
    ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Anke

    AntwortenLöschen