Donnerstag, 13. November 2014

Nein! Da steigst Du jetzt nicht drauf!





"Aber warum denn nicht?
Überall wird schon wie Weihnachten alles gemacht und im Wald soll dann ein giftiger Pilz stehen ?!? "

"Er bleibt stehen, Du weisst, dass ich das gar nicht mag wenn alles mit Absicht kaputt gemacht wird!" sagte die verärgerte Mutter, weil einen Pilz hatte er schon zertreten.
"Da willst Du Bauer werden, kümmerst Dich oft um Tiere, Pflanzen einfach um die Natur und dann DAS !"

"Weiss man ob der Schnee dem Pilz schadet oder der Pilz nicht gut für den Schnee ist?
Mama, wann schneit es endlich, damit ich auch ein Weihnachtsgefühl habe, so wie Susanne?"

Die ganze Erholung vom Waldspaziergang war gefährdet in grossen Ärger in mir umzuschlagen. So ein doofes Gespräch!
Also: Umschalten! Das Kind ist so wie es ist. Autismus ist anders!

"Komm mal her, wir gehen weiter und reden!" ... sofort gab er mir die Hand, was nicht immer so gut klappt und wir maschierten weiter im Wald. "Robert, ich weiss nicht wie Pilze und Schnee miteinander auskommen. Das macht die Natur alleine. Aber auch wenn hier tausend Pilze stehen, würde es doch schneien, wenn das Wetter so weit ist. Das Weihnachstgefühl kommt bei jedem von selber. Meist im Advent. Bei Susanne dieses Jahr halt eher. Du musst es in Dir suchen und nicht auf Pilzen rumspringen und den Schnee verantwortlich machen!"
Er stapft neben mir her, zertritt links und rechts schon fast zerfallene braune Pilze. Also merk ich, er muss sich mal wieder durchsetzten .... bleibt dann stehen und sagt:
"Gut, die roten Pilze mach ich nicht mehr kaputt weil Du sie scheinbar liebst. Aber die verfaulten Pilze kann ich draufsteigen, weil die wollen die Rehe auch nicht, weil sie ja noch da sind!
Und von Weihnachten will ich jetzt nichts mehr hören, weil das ist mir jetzt zu anstrengend!"

Manche Gespräche sind einfach nur  ......

Zu Hause angekommen: "Weiss man wann im KIKA der Weihnachtsmann und Co.KG im Programm ist!"

Ich hab ihm nicht geantwortet, manchmal ist das einfach besser ....


Kommentare:

  1. Ich glaube auf Super RTL ab 24.11. um 19.45 Uhr. (Wiederholung jeweils am darauffolgenden Tag um 14.40 Uhr.)

    Lieber Robert,
    bitte nicht die Pilze zertreten ... die sind doch so schön!

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Wer die Natur liebt,rupft nichts aus und lässt alles stehen.Bitte leiber Rober,und so Fotos von ganzen Pilzen sehen doch toll auch,vorallem wenn du die gemacht hast ;-)
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elisabeth,

    ich finde es wunderbar, mit welcher Geduld du deinem Sohn die Dinge erklärst. Danken möchte ich dir auch für deinen lieben Besuch und die freundlichen Worte. Ich bin nicht ganz weg. Wenn du diesem Link folgst, kannst du gern weiterhin meine Fotos sehen, wenn du magst.

    Ein lieber Gruß zu dir
    von der Waldameise

    AntwortenLöschen
  4. ... oder hier, falls der andere nicht funktioniert:

    http://stille-natur-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Hallo...

    habt ihr vielleicht ganz andere Andventskränze als wir in Hessen? Also - vielleicht wär das eine Idee, die Pilze zu "schützen" :-)
    Auf den Andventskränzen sind doch oft nicht nur die 4 Kerzen, sondern auch Zapfen und Äpfelchen und Pilze zu sehen. Aus Gips, oder so. Ich glaube, sogar oft Fliegenpilze. Für mich gehören sie noch in den Frühwinter, zum Advent, genau wie Wacholderzweige und Hagebutten, die schon trocknen.
    Vielleicht bekommt Robert ja auch zuerst ein Advent - Gefühl, und dann kommt erst das Weihnachtsgefühl?

    Gruß
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Robert, das ist doch ein Babyverhalten, das kannst Du doch besser!
    Eigentlich kennst Du Dich mit Pilzen aus, weisst auch, dass man sie nicht zerstören soll. Ach Bub
    Du hast ein Glück, dass Mama so gute Nerven hat, und dich sehr lieb hat.
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Weihnachtsmann und Co.KG habe ich auch oft und sehr gerne mit unserer Sarah geschaut. Hat mir immer sehr gut gefallen.
    Bei mir ist die Weihnachtsstimmung schon angekommen und die Adventszeit könnte ruhig länger dauern,

    liebe Grüße von Eva

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin nicht in Weihnachtsstimmung, sondern genieße den Herbst. :)

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja eigenartig.
    Die Pilze zertreten, auch wenn sie nicht mehr schön sind.
    Das tut doch niemand. Außerdem den Matsch in den Schuhsohlen, das ist auch nicht gut.
    Wenn ich meinen Morgentee koche, kommen immer Nelken mit hinein.
    Das duftet schon richtig nach Advent.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen