Freitag, 28. November 2014

Diese Lage ist für Halsweh besonders gut!

Wer kann stundenlang so liegen?
Robert kann das, und ist sich sicher, so geht das Halsweh schneller vorbei.




"Lach doch mal!"
"Na gut, aber nur kurz!"


Es ist eine ganz normale Erkältung, die er da hat.
Fieberkrämpfe schliesst der Arzt aus. Also hat das Fieber doch wieder die Epilepsie angeschubst.

Weil der Arzt einen roten Hals entdeckt hat liegt Robert nun ständig SO auf dem Sofa. "Tut Dir der Hals beim schlucken weh?" fragte der Arzt. "Nein, eigentlich nicht. Nur wenn ich eine Brotrinde esse, aber die esse ich sowieso nie!"

Die Milch und Roberts Fieber.
Ich erzähle Euch warum ich ihm das nicht mehr gebe. Jedesmal wenn er seinen Kakao trinkt spuckt er ihn nach spätestens 10 Minuten wieder aus wenn er fiebert.
Er verträgt Milch nicht bei Fieber!
Er hat gestern wirklich den ganzen Tag warmes Wasser mit ein bisserl Kakaopulver drin getrunken .... Da er leider viel zu wenig trinkt sagte der Herr Doktor: "Macht nix, Flüssigkeit ist wichtig, und warum nicht so!"

"Schau doch mal in die Kamera für ein Foto!"
"Nein, lieber nicht! Wie seh ich denn da aus, jetzt wo ich krank bin!"

Robert hat den Arzt auch nicht angeschaut. Keine Sekunde Blickkontakt. Der Herr Doktor ist fasziniert von ihm, er würde sich gerne länger mit ihm beschäftigen.
"Robert, ich würde Dich gerne kennenlernen, aber heute hab ich keine Zeit, das Wartezimmer ist so voll!"
"Sie kennen mich doch nun schon, sehen Sie nicht wie ich ausschaue?"
"Zum Kennenlernen gehört viel mehr. Da möchte man doch auch durch Gespräche etwas erfahren!"
"Na ja, das können wir mal machen. Weiss man wann alle Patienten gesund sind?"

Sagt der Bub im Auto zu mir: "Sag ihm doch, dass wir auf der ganzen Welt im Internet zu finden sind. Was soll ich da lange reden?"


Kommentare:

  1. Hallo, ihr Lieben!
    Um keine Antwort verlegen, der Robert☺
    Ein pfiffiges Kerlchen.

    Hoffentlich gehts dir bald wieder besser, lieber Robert!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt mußte ich aber echt lachen.
    Ich mag seine "Weiß mann..." -Fragen so sehr. Auch wenn er sich darüber - vielleicht - nicht bewußt ist, so tragen seine Fragen und Gedanken sehr viel Weißheit in sich.
    UND warum reden. Der Doc kann doch lesen. Oder etwas nicht. *lach*

    Das mit den Anfällen ist natürlich ungut.
    Gute Besserung dem Robert!

    Herzlichst
    Oona

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine gute Idee, wenn es hilft, dann ist alles Recht. Ich habe einen Kater Moritz, der liegt immer so auf dem Heizkörper, den Kopf auf einem Kuscheltier erhöht. Ich werde nun jedes Mal an Robert denken müssen, wenn er wieder so da liegt. Ob er auch Halsweh hat, kann ich ihn leider nicht fragen :-)
    Liebe Grüße und euch auch einen schönen 1. Advent! Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Elisabeth,
    ich wollte dir schon lange mal schreiben, dass ich Robert (obwohl ich ihn ja gar nicht persönlich kenne) ganz doll ins Herz geschlossen habe. Spätestens nach der Geschichte ist er mir noch viel viel mehr sympathischer. Ein super Junge. Ganz lieb sieht er auf dem letzten Foto aus. Sag ihm von mir gute Besserung und wie toll er ist.
    Dir auch liebe Grüße und an den Rest der Manschaft. Stine

    AntwortenLöschen
  5. ...großartig, der Robert, liebe Elisabeth,
    sag ihm das doch mal :-)...und schnelle gute Genesung wünsche ich ihm auch...

    lieber Gruß von Birgitt,
    die froh ist, dass ihr auf der ganzen Welt zu finden seid!

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung lieber Robert.Bleib mal schön auf dem Sofa liegen,dann wird man auch schneller wieder gesund.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Der Robert ist voll cool! Er denkt einfach so logisch - warum ist der Rest der Welt eigentlich so kompliziert, wo doch alles so einfach sein könnte, wenn man auf die Roberts dieser Welt hören würde?

    Findet das
    LandEi

    AntwortenLöschen