Freitag, 19. September 2014

Rätselhafte Erdbeeren-Ernte Mitte September



Es ist tatsächlich so. Wir ernten tagtäglich Erdbeeren. Keine Unmengen, aber zum Naschen ist es genug. Von Erdbeerpflanzen, die wir schon jahrelang haben, die bisher nur im Juni-Juli Früchte trugen.
Diese Woche hat sich die Sonne sehen lassen und das war gut fürs Reifen.
Die Mini-Äpfel habe ich zu Wildapfel-Gelee verkocht. Na ja .... sehr begeistert ist die Familie nicht.
Die grossen Äpfel sind auch frisch geerntet, die kann ich gar nicht so schnell vom Baum holen wie sie gegessen werden.

Das 2.Rätsel habt Ihr erraten. Susanne hat die Zahnspange endlich los. Nach 3 Jahren! Sie trägt nun nur noch ein unsichtbares, ganz zartes Modell. Sie freut sich so sehr, seit gestern strahlt sie ständig!
Leider lassen sich die Fotos nicht hochladen. Vielleicht dann morgen .....


Kommentare:

  1. Letzten Sonntag habe ich auch nochmal eine Erdbeere aus dem Garten geerntet :) und ein paar wenige sind noch am reifen. Schon lustig dieses Jahr :).
    Hey toll, endlich weg mit der Spange :). Da war ich damals auch froh als ich das Ding los war :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elisabeth,
    in diesem Jahr gibt es einige Kuriositäten.
    Aber lassen wir uns die späten Erdbeeren noch munden.
    Ich kann Susanne verstehen. So eine Spange ist schon
    hinderlich. Jetzt hat sie wunderschöne Zähne.
    Eine guten Start ins Wochenende wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie konnt ich es nur übersehen! Kopfklatsch!
    Das Spangen-Theater haben wir ja auch hinter uns.

    (Fast: Denn es ist noch ein Draht in den Zähnen des Unterkiefers - dazu wurde uns geraten, und einen Termin einmal im Jahr hat R. auch - zum Gucken.)

    AntwortenLöschen
  4. Susanne, sei froh, geniesse es. Ich hab mich auch vier Jahre mit so einem Ding rumgeplagt, und nun mit 35 Jahren sagt der nächste Arzt, dass die Kieferstellung ihm nicht gefällt. :(
    Das klingt gut mit dem kl.Draht, vielleicht gibt es das deshlab weil die Umstelllung sonst zurückrutscht mit der Zeit?
    Die roten Fotos sind der Knaller. Ich mag rot, hier ist es von Euch super eingefangen
    grüsse ins Wochenende
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Elisabeth,

    schön waren die paar sonnigen Tage ...
    Im Kindergarten sind während der Schließung ach noch einige Erdbeeren nachgereift ... die hingen nicht lange nach der Öffnung ;-)

    Freue mich sehr für Susanne ... jetzt hat sie schöne Zähne ...
    Das ist soooooooooo wichtig ...

    Hab ein wunderschönes Wochenende

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Ich dachte ja, es war das Gänseblümchen ... andere Farbgebung und so ...

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen