Mittwoch, 13. August 2014

Hab ich nicht ein tolles Foto vom Schwan gemacht?


Im Stadtweiher in Grafenwöhr sind schwarze Schwäne rumgeschwommen.
Die sind ganz schön frech, die Mama sagt, ich soll aufpassen, weil die sogar beissen. Ich hab sie aber nicht geärgert.
Heute regnet es hier schon wieder. Hoffentlich nicht auch bei der Susanne in der Abenteuerwoche. Ich geh jetzt mit Mama zum Einkaufen. Weil wir kochen dann wenigstens was gscheites, wenn es schon nicht geht, dass wir draussen sind.
Mama und ich sind nämlich ganz allein, schon 2 Tage.
Aber heute kommt der Papa wieder. Was kochen wir denn da bloss?
Ich überleg mir was!


Kommentare:

  1. Das Schwanenbild sieht klasse aus!
    Und auch das Bild mit Dir ist toll. Du bist aber ganz schön mutig. Ich glaube, ich hätte mich nicht so nah an die Schwäne getraut.

    Sonnige Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe noch nie einen schwarzen Schwan gesehen. Schön sind sie.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  3. Die Schwäne sind ja wunderschön. Man muss allerdings aufpassen, die zwicken einen ganz schnell. Ach, der Robert ist ein ganz süßer, hübscher. Schade, dass das Wetter so bescheiden ist. Hier im Ruhrgebiet jetzt auch. Meine Enkel hatten schönes Wetter. Mittwoch geht es wieder in die Schule. Aber es wird bei Euch sicher bald besseres Wetter, sonst müssen wir dem Petrus mal einen Brief schreiben und er wird abgelöst. Weiter schöne Ferien. Bleibt gesund. Eva

    AntwortenLöschen