Montag, 24. März 2014

Wetter-Spiele


Frühlingstemperaturen, Dauerregen am Wochenende.
Kühle aber Sonnenschein heute morgen ...
und dann Hagel
alles war da die letzten Tage!

Was entdecken wir?
Der Birnbaum blüht.
Schön, dass er in einem grossen Kübel eingepflanzt ist, er wird mit umziehen!


Ich werde nun doch zwei Kommentare unter dem letzten Post löschen. Katha, danke für die Zeilen. Aber es wird mir himmelangst wenn ich dran denke, dass Deine offenen Worte wieder irgendwie verboten sein können....
Wir suchen weiter, und stellt Euch vor. Nach all dem Kummer, den Schrecken, der Tränen .... macht das nun sogar Spass. Wir haben die Sicht verändert, nehmen es hin viel verloren zu haben (nicht nur Träume, auch Geld und Vertrauen etc.)
Der Weg geht weiter, wir brauchen unsere Kraft und Nerven für etwas Neues ...
(sowas ist auch mir das 1.Mal passiert. Ich habe 20 Jahre in einer Wohnung in München gelebt, dann über 9 Jahre in einem Haus vor den Toren Münchens.)
Danke an Euch, Eure Worte geben Trost

Kommentare:

  1. ...ja so ein Aprilwetter hatten wir auch, liebe Elisabeth,
    ist doch schön, dann kommt bald das Maiwetter ;-)...
    hoffentlich findet ihr was Schönes und Passendes für euch zum Wohnen...und vor allem auch so, dass der Robert in seiner Schule bleiben kann...und Susanne natürlich auch...ich drücke die Daumen...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elisabeth, jetzt erst habe ich es mitbekommen - sprachlos bin ich! Ich halte Euch ganz, ganz fest die Daumen, dass Euer Wunsch in Mühldorf erfüllt wird!
    Es ist einfach sagenhaft auf welch' raffinierte Weise man oftmals psychischen Druck und finanziellen Schaden erleiden muss - uns ist es vor noch nicht langer Zeit ähnlich ergangen - Verlust: ein paar 5-stellige Euros!!

    Ich halte Euch die Daumen!
    Christl

    P.S. Ich denke Du erkennst, dass ich den Text ganz vorsichtig geschrieben habe ;o)

    AntwortenLöschen