Freitag, 7. März 2014

Mit 5 Jahren habe ich mir einen Zwilling gemalt


Keiner hat mir geholfen.
Doch, am Anfang die Mama.
Sie hat um mich rumgemalt als ich auf dem Boden auf dem Papier lag.


Fertig!
Der Zwilling war irgendwann zu klein und dann hab ich ihn zerschnitten!


So war das als ich fünf Jahre alt war.

Kommentare:

  1. Das finde ich ziemlich schlau! Einen Zwilling zu haben ist eine tolle Sache. Genauso toll fidne ich es, dass man ihn eben auf geeignete Art und Weise weg tut, wenn er nicht mehr passt. Wir müssen hier zuhause auch mal über Zwillinge nachdenken.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, so kann man erkennen wenn man gewachsen ist!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Hey, was für eine tolle Idee!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen