Donnerstag, 30. Januar 2014

Zwangspause

Seid drei Tagen landen täglich bis zu 15oo Spams bei den Kommentaren.
Mir ist noch nicht klar was da passiert ist, ich hab auch nicht rausgefunden wie man das machen kann, dass ich alle aufeinmal lösche. Das heisst, dass ich im Spam-Ordner jeden einzelnen Kommentar anklicken muss und löschen.
Ich hab vor 3 Tagen zufällig in den Spam-Ordner geschaut und da hatten sich schon 4300 Kommentare angesammelt. Alle vom 14.1. .... Schreck! Ich war Stunden mit löschen beschäftigt ....
Leider hab ich auch von Google noch keine Antwort auf meine Mail bekommen.
Kennt Ihr das?

Nun melde ich mich ganz ab für heute. Vielleicht ist es dann ab morgen wieder vorbei?
ich wünsche Euch einen schönen Tag
Elisabeth

Kommentare:

  1. Liebe Elisabeth,

    schaue doch mal im Google Dashboard> Einstellungen> Posts und Kommentare> dort bei Wer darf kommentieren...wo da bei dir der Haken gesetzt ist? Er steht vielleicht bei > Jeder darf kommentieren auch anonyme?
    Dann setze doch das Häkchen bei > Registrierte Nutzer,....dann dürften die Spam Mails nicht mehr erscheinen (so ist es jedenfalls bei mir).

    Im Spamordner gibt es auch die Möglichkeit alle auf einmal zu löschen, in dem du, wo links oben Neuer Post steht...ist gleich rechts daneben ein Kästchen, wenn du dorthinein ein Häkchen setzt, werden alle Spammails gleichzeitig gekennzeichnet und dann kannst du sie löschen... (aber bitte VORSICHT und nochmal vergewissern, dass es auch der Spamordner ist und das es nur Spammails sind, die angeharkt sind...nicht dass versehentlich auch alle anderen Kommentare gelöscht werden.

    Ich hoffe, ich kann dir damit weiterhelfen.....und das dieses Problem schnell gelöst werden kann ...

    Liebe Grüße
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Ach du lieber Himmel ...
    Nein, das ist mir in dem Maße auch noch nicht untergekommen. Ich drück Dir die Daumen, dass der Spuk bald vorbei ist.

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Dein Post hat mich nerstmal auf dieses Problem aufmerksam gemacht. Da hab ich mal bei nachgesehen. Ich hatte da auch etliches, alles in Englisch, aber beim Überfliegen hatte ich den Eundruck, daß das vernünftige Einträge waren. Da ist bei mir so ein kleines >Kästchen. Da hab ich reingeklickt und alle waren nun markiert, dann auf Löschen und alles war weg.
    Ich habe so eine Einstellung, die Spam erkennt. Aber wie und wo ich das gemacht habe weiß ich auch nicht mehr.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elisabeth,
    bei mir häufen sich die Spams auch. Bis zu 50 an einem Tag.
    Ich kann allerdings jeweisl 50 auf einmal löschen.
    Hoffentlich kannst du dieses Übel bald beseitign.
    Einen schönen Donnerstag wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Ohje, bei mir sind es "nur" 326... dann werde ich mich wohl auch mal ans löschen machen... ich hatte auch schon richtige Kommentare unter anonym, da wäre es schade sie ganz auszuschließen...
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Habe jetzt auch eine Seite gelöscht. Überall anklicken und dann OBEN auf löschen klicken...

    AntwortenLöschen
  7. Genau, du kannst alle aufs Mal löschen.
    Das Gute ist aber, dass die Spamnachrichten i.d.R. nicht auf dem Blog erscheinen, sondern gleich im Spamordner landen.
    Seit ich einen englischen Blogtitel und eine Verlinkung auf einen englischen Blog gepostet habe, hab ich den Spam Quatsch auch. Aber nicht so massiv wie du. Bei mir wars am Anfang auch mega viel und dann hat es nachgelassen. Jetzt habe ich alle paar Tage mal einen. Ich möchte aber eben die Anonymen Kommentare eigentlich schon zulassen, damit sich nicht jeder anmelden muss. Aber wenns nicht anders geht musst du das halt abschalten.
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  8. ...es reicht auch wenn du oben anklickst dann sind alle auf der Seite angeklickt, dann nur drüberschauen ob es auch alles spam zum löschen ist und dann oben löschen...
    Ich bin fertig ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Genau. Oben anklicken = alle gemarktet und löschen!
    Noch besser: für eine Zeit alle anonymen Kommentare nicht zulassen.
    Schuwpps. Ruhe.
    Oona

    AntwortenLöschen
  10. Kannst du nicht einfach alle auf einmal löschen.
    ich hatte auch mal so einen Angriff, da kamen über 1.000 an einem Tag. Im September 2010 hatte ich über 5.000
    Also du bist nicht die einzige, der sowas passiert.
    Nur bei wordpress kann man sagen, alle löschen.

    AntwortenLöschen
  11. Oje, das ist eine Menge Arbeit :-( Habe auch gleich die Einstellungen geändert!

    Schönes Wochenende
    Eva

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Elisabeth,
    du solltest mal rausfinden, zu welchen Posts die Spams geschickt werden und dann in dem bestimmten Post die Kommentarfunktion ausschalten. Das hab ich auch schon gemacht. Hat gut geklappt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen