Dienstag, 24. Dezember 2013

Weihnachten im Herzen


das wünchen wir Euch.

Das Gefühl von Weihnachten kann man nur im Herzen finden. An jedem Ort der Welt.
Mit und ohne Baum, Geschenke, Schnee, feinen Essen, etc.
Es ist ganz einfach das Weihnachtsland zu finden ... spürt in Euch, hört auf die Seele ....


Robert hat eine einzige Karte gemalt. Ich habe sie vervielfältigt und nun auch noch für Euch hier eingestellt.
Er kann es (noch) nicht besser. Er braucht noch immer Vorlagen.
Beim malen hat er gesungen, gesummt. Weihnachtslieder ...

Heute hat er verschlafen. Das kommt selten vor, wir dachten schon, dass er krank geworden ist. Als er dann sehr verstubbelt vor uns stand, strahlte er  .... und:
 "Ich wünsche Euch einen gesegneten Hl.Abend. Ich hab schon davon geträumt, ich freu mich so auf unseren Baum und auf das Essen mit uns allen!"

Kommentare:

  1. Ihr seid so süß! Ich wünsch euch besinnliche, fröhliche und ruhige Weihnachtstage! Vielen Dank auch für die schöne Karte lieber Robert!

    Frohe Weihnachten aus dem Norden!

    AntwortenLöschen
  2. Ihr Lieben! Danke für die schöne Karte! Ich wünsche Euch auch von ganzen Herzen ein schönes und ruhiges Weihnachtsfest!
    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist schön, Robert! Die Karte sieht fröhlich aus. Ich stell mir grad vor wie das auf mich wirken würde wenn ein so Netter am Morgen so einen Spruch loslässt. Ich denk mal, da rollen Tränchen. Ein besonderes Kind!
    liebe Weihnachtsgrüsse
    Eure Anke

    AntwortenLöschen
  4. Ihr Lieben,
    ich wünsche euch ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest!
    Fühlt euch umarmt
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Euch allen ein schönes und leichtes Fest!
    Herzlichst
    eure Oona

    AntwortenLöschen
  6. Die Karte ist toll Robert.
    Ich wünsche euch frohe Weihnachten.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elisabeth,
    Dir und Deiner Familie ein besinnliches und schönes Weihnachten ohne kleine Katzen IM Baum wünscht Michelle.
    Ich habe heute schon Baumhänger aus Butzels (Kater) Höhle und unter seiner kleinen Plauze zusammengesucht und wieder aufgehängt. Das ist ein tolles Spiel (findet ER) und ich kann Dir sagen, dass das jetzt über die Feiertage und bis der Baum abgeplündert ist, mein Sport sein wird;-)

    AntwortenLöschen
  8. ...ach habe ich mich gefreut, liebe Elisabeth,
    über Roberts und deine Karte...und jetzt hier auch nochmal...vielen Dank...

    wünsch wunderschöne Tage zusammen,
    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Ein frohes und fröhliches Weihnachtsfest
    wünscht Inge

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Elisabeth,
    Dir und der ganzen Familie
    Frohe Weihnachten

    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Auch euch wünsche ich ganz schöne Weihnachten. Hoffentlich mag Robert nicht mehr ganz so lange singen ;). Ichkann gut nachvollziehen, dass das für euch sehr anstrengend ist. Ist bei meinem Bruder auch so wenn er stundenlang rumschreien mag ;).
    Robert hat sehr schön gemalt und sich Mühe gegeben, das sieht man.

    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  12. Frohe Weihnachten, für dich und deine Familie, liebe Elisabeth. Danke für deine mitfühlenden Worte. Mir geht es gut, ich bin nur etwas schlaff, vor allem seelisch. Hier ist es insgesamt sehr weihnachtlich in unseren Herzen, das tut gut.
    Liebe Grüße, Roswitha

    AntwortenLöschen
  13. Ich wünsche Euch auch ganz besondere, schöne und gesegnete Weihnachten!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Elisabeth,

    Frohe Weihnachten wünsche ich Dir und Deiner Familie, vor allem dem Robert.

    Jedes Jahr spielt die Unterstufe an unserer Schule gemeinsam mit den Eltern ein Krippenspiel. Am Ende heißt es:

    Sehet den Stern in unserer Mitte.
    Er führet uns nach alter Sitte
    in jene Zeit, an jenen Ort
    da sich erfüllte Gottes Wort.
    Und doch ist es noch nicht vorbei,
    denn in jedem Jahre neu
    wird dort, wo warme Herzen sind
    von neuen geboren das ewige Kind.

    Ich wünsche dir viel Licht und Herzenswärme um dich herum.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  15. Wir wünschen warme, weiche, frohe Weihnachten - wundergut und mit viel Licht im Herzen ♥♥♥♥

    Liebe Grüße und Wünsche
    anja und die sterne

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Elisabeth,
    wie recht Du doch hast mit dem Weihnachtsgefühl! Genau so ist es. Ich hoffe sehr, dass Ihr ein herrliches Weihnachtsgefühl hattet. Meines war grandios. Ganz liebe Grüße, Claudi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Elisabeth,
    ich wünsche Euch auch Frohe Weihnachtsfeiertage und -gefühle!
    LG

    AntwortenLöschen
  18. hallloooooo:-))

    euch auch ein tolles besinnliches fest!!

    eure sonnengewand^v^ aus nrw

    AntwortenLöschen
  19. Oh wie schön! Ich bekomme eine Gänsehaut, so hat mich dieser wundervolle Bericht gepackt.
    Was für eine schöne Karte von Robert.
    Und dann seine Wünsche an euch zum Fest, sowas Liebes.
    Ich bin spät dran, tut mir leid.
    Weihnachten habe ich immer erst am Ende der Christmette.
    Ganz liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen