Samstag, 7. Dezember 2013

Türchen 7


Ruhe nach dem Sturm So sah es heute um 9 Uhr früh bei uns aus.

Ruhig ist Robert nicht. Er ist immerwieder draussen im Schnee. Spiel, spielt und spielt.
Nein, er baut keine Schneemänner.

Unser Garten ist voll mit Schweinbraten ... lecker, dazu jede Menge Knödeln....

Ich ahne, dass Ihr lachen müsst. Das mussten wir heute auch schon öfter. Die kleinen Mädchen aus der Nachbarschaft waren fast alle schon "zum Essen" da.... sie sind in dem Alter wo solche Spiele gefallen ....

Nein, ich habe keine Fotos von den "Schneeschweinebraten und den vielen Schneeknödeln" gemacht. Ich wollte das Spiel nicht stören!

Kommentare:

  1. ...eine schöne Stimmung, liebe Elisabeth,
    auf deinem Foto...schön kreativ, der Robert...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. ..das ist eine wunderschöne Winterlandschaft.
    Es sist wirklich immer wieder frappierend, was
    Robert sich so alles ausdenkt.
    Einen schönen 2. Adventabend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Robert ist eben praktisch veranlagt ;). Warum aus Schnee sowas unnötiges wie Schneemänner machen wenn man damit auch den Bauch füllen kann? :) Er hat einfach eine wahnsinnige Phantasie :)

    AntwortenLöschen
  4. Schweinsbraten und knödel.....ich lach mich schlapp....der Robert ist echt der Knaller, a Käpsele sagt man bei uns hier.....ich hoffe doch du kochst morga a an schweinsbrata mit knödl......ich mach den seit neuestem im Thermomix unter Dampf, der wird saulecker und der Offen bleibt sauber....

    AntwortenLöschen
  5. wow! ein schönes Bild.
    und das Spiel vom Robert, das ist doch super! Essen ist wichtig, würd jetzt mein Michael sagen :)
    Die Anika war heute auch draußen. Bei uns hat´s am Morgen richtig schön geschneit. Dicke Flocken und sie hat nur gestaunt. Wollte zuerst keinen Schritt tun, ist nur gestanden mit offenem Mund.
    Der Niklas war leider nicht draußen. Ich möchte echt nix mehr riskieren. Vielleicht fallen morgen nochmal dicke Flocken, damit wir zumindest seine Nasenspitze noch anschneien lassen können ;)

    AntwortenLöschen
  6. Eure Winterlandschaft sieht fantastisch aus. Emma und Lotte hätten bestimmt auch lieber Schweinebraten und Knödel ;-), als einen Schneemann. Dabei liegt bei uns nicht mal Schnee. Robert fällt auch immer was tolles ein.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Das ist mal kreativ! :-D Wer brauch schon Schneemänner, das ist doch langweilig! :-D Ich finds klasse. ^ ^
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  8. Ich beneide euch, dass ihr so schön in der Natur wohnt.

    Schneemänner kann ja auch jeder :O)

    AntwortenLöschen
  9. ;) fein, wie er sich kulinarisch um die kinder kümmert ;)
    alles liebe euch und weiterhin freude und spaß mit dem schönen schnee!
    dania

    AntwortenLöschen
  10. Hihi, Schweinebraten ...
    Robert ist einfach klasse! Und würde ich bei Euch wohnen, wäre ich ganz sicher auch zum "Essen" gekommen ... ich finde die Idee toll! Schneemann kann doch jeder ... ;0)

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen