Mittwoch, 27. November 2013

Setzen!


Sprach die gestrenge Frau Katzenlehrerin! Bei diesem Blick von Madame Nella werden die Kleinen sofort folgsam ....

Raudy .... brav
Chipie....vorbildlich!

Ohren auf, liebe Schüler.
Heute ist Schreiben angesagt, wir üben Kreuzworträtsel. Bildung ist Alles!


Nehmt den Stift zur Hand --- ähhhh .... Pfote!





Chipie, ich darf Dich loben .... weiter so!



Müde?
Nein, das geht nicht! Pause ist erst später. Weiter machen!


STOP !!!
Ja was ist denn das? 


Und dann auch noch beide! Abmahnung .... sofort weiterschreiben!



Das hat Folgen!
Ich werde einen Vermerk ins Klassenbuch schreiben. Die Eltern ... ähhhh ---- die Menschen werden benachrichtigt!  Wie soll aus Euch was werden? Auch Ihr lernt fürs Leben!


Chip, nein! Das kannst Du nun nicht mehr gut machen. Auch wenn ich sehe, dass Du Dich anfangs bemüht hast, ist das Ergebnis sehr unzureichend. So geht das nicht!



Entschuldigung Frau Lehrerin Nella!
Da ist meine Jugend mit mir durchgegangen .... ich mach es nie mehr wieder!
Sind wir bitte, bitte .... wieder gut?
 

Miau ....

Kommentare:

  1. Oh, wie kann man solche Situationen schaffen und dann auch noch Bilder davon machen?
    Ich lache noch immer. Danke für diese Geschichte, sie macht mir den Tag fröhlich heute.
    Die kleinen Mietzekatzen sind ganz schön gewachsen, das ging aber schnell!
    Grüsse aus der Kälte
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. :'-D Die is aber streng, die Lehrerin! :-D Aber eine Schönheit ohne gleichen.... *schwärm*
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich :-)))
    Madame Nella auf dem ersten Bild erinnerte mich spontan an das alte Bilderbuch vom "Katzen-Kaffekränzchen" - kennst du das?
    Ach, wenn wir nicht schon einen Hund hätten, würde ich mir so gerne eine Mieze zulegen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das was bei Google unter dem Stichwort "Katzenkaffeekränzchen" kommt, ist nicht das, was ich meine. Ich muss mal suchen, wo ich das habe, dann zeige ich es mal.

      Löschen
  4. Lach....wie süß.Euere Katzen sind sehr schlau wenn auch ein wenig ungezogen.Aber Frau Nella hat das ja im Griff ;-)!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hach, süss ist das. Und das langhaarige Katzentier ist ja eine echte Schönheit. Ist das eine Maine Coon?

    AntwortenLöschen
  6. Eine wunderschne Katzengeschichte, liebe Elisabeth ! Hast mich mal wieder zum schmunzeln gebracht.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elisabeth
    Jöööö.... so süss! Die Samtpfoten sind ja allerliebst.
    Einen gemütlichen Abend wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Geschichte. Und wundervolle Bilder von Euren Miezen!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Elisabeth,
    ich freue mich, daß Du irgendwie in meinen Blog gepurzelt bist :-)
    Und ich finde Deine Bilder hier absolut wundervoll!!!
    Liebe Grüße von Larissa

    AntwortenLöschen