Montag, 7. Oktober 2013

Da kommen sie ....


Ein aufregendes Wochenende war das für Robert.
Wir wohnen nicht so arg weit vom Inn entfernt.
Das ist eine Route der Zugvögel die in den Süden fliegen.
Schon tagelang sehen wir teilweise riesige Vogelschwärme.


Gestern sind wir den Inn entlang gefahren und haben an verschiedensten Stellen nach Zugvögeln gesucht, und auch gefunden.
Für Robert war das ein Abenteuer.


Am lustigsten fanden wir dann aber die Situation am Abend.

Ich war mit meinem ältesten Sohn und meinem jüngsten Sohn ... und dem kleinen Butzerl unterwegs. So eine Zusammensetzung meiner Begleiter hatte ich auch noch nie.
Der Michael wollte unbedingt aufs Oktoberfest, Susanne hatte zu gar nichts Lust, sie ist noch immer ein bisschen erkältet. Also diesmal der Grosse und der Kleinste ...
Wir steigen wieder daheim aus dem Auto und hören ein Gezwitscher, laut und frech .. lustig, lebhaft. Alle vier standen wir im Garten und haben in den Himmel geschaut. Und zugehört ... solch ein Treiben haben wir den ganzen Tag nicht entdeckt....
Was sagt da der Robert:
"Ja, ja ... ich kenne die Weisheit WARUM IN DIE FERNE SCHWEIFEN, DAS GUTE LIEGT SO NAH!!  Mama, DU bist schuld, jetzt waren wir Umweltverschmutzer und die Vögel sind aber bei uns auf dem Dach!"

Dieser Bub!
1.wollten wir ja an den Inn, denn dort sind tausende von Wasservögeln, die sich sammeln.
2.wollte er da auch mitdabeisein, wäre am liebsten schon am frühen Morgen losgefahren
3.wo hat er bloss den Spruch schon wieder her .... ?

und 4. könnt Ihr Euch das gar nicht vorstellen wie er immer und immerwieder dieses "DUUU bist schuld" zu mir sagt. Drei grosse Kinder, ein halbgrosses Kind und ein Jüngstes, das eindeutig am frechsten ist!
Wenn dann auch noch der grosse Bruder daneben steht und lacht, und lacht ... wo führt das hin?
ich wünsche Euch einen schönen Tag

Kommentare:

  1. Gut, dass Robert nicht weiß, dass sie im Süden die Singvögel essen! Gerade wieder in unserer Tageszeitung gelesen.

    Mit dem Kommentieren lag es in diesem Fall nicht an Blogger, sondern an der Bloggerin. Sie hat alle Sperren eingebaut, die man nur einbauen kann. Dann muß man sich nicht wundern, dass Blogger die Lust verlieren, wenn es nicht gleich klappt mit dem Schreiben.

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  2. Der Robert,so ein Lausbub ;-)
    Die Zugvögel sind vor 2 Wochen bei uns am Haus auf der großen Wiese gelandet und haben eine Menge Krach gemacht.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. verzeih, aber ich muss auch lachen ;)
    ja, das gute liegt so nah ;)
    alles liebe, lass dir nicht auf der nase rumtanzen ;)
    dania

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elisabeth,
    ich habe laut gelacht. Eine herrliche Geschichte.
    Einen schönen Abend wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. "Du bist Schuld!", das sagt mir N. auch x-mal am Tag. Mich verletzt das sehr. Wie geht es dir damit?
    Aber pfiffig ist er, der Robert ;-)

    AntwortenLöschen