Sonntag, 24. März 2013

Auflösung: Er war das:


Ich komm ins Bad, ein Schrei (von mir)
"Robi was hast Du da ins Wasser?" ... ich dachte wirklich irgendwelche kleinen Tierchen schwimmen da im Badewasser.

Er sagt: "Beruhig Dich, ich bin auch ganz beruhigt. Das ist ein Inhalt von einem Lavendelkissen. Ich hab die Tücher schon an den Fliesen zum trocknen aufgehängt""


Mama und Papa waren zur Beruhigung ausser Haus. Bei einem bayer.Kabarettisten (oh, schreibt man des jetzt so). Der Hannes Ringlstetter war sehr lustig, der Papa hat heute früh noch gelacht, weil er ständig an das Lied von den Oberpfälzern denken musste. Und der Künstler hat behauptet, dass er aus Niederbayern kommt, dass ist mittendrin, und er sieht auf den A.... der Welt. Und das ist Österreich!
Als der Künstler nach dem Abend CDs verkauft hat ist die Mama hingegangen und hat gesagt: "Sorry, aber ich bin Oberpflälzerin mit einem Österreicher verheiratet, aus welchem Grund soll ich die CD kaufen?  Nur wenn Sie innerhalb 5 Sekunden einen seeehr guten Grund dafür sagen können, nehm ich eine mit." Der Mensch war sprachlos .... Mama ist ohne CD heimgegangen. Ja, die hatten es lustig und ich wusste nicht:

 ob ich das Badewasser mit dem Lavendel einfach durch den Ausguss laufen lassen kann. Hab ich dann getan, war weg ... der Duft blieb.

Kommentare:

  1. So nett, deine Geschichten :-)
    Bei euch wird es auch nie fad, gell? (nur um auch etwas österreichisches hier einzubringen, hihi)

    Liebe Grüße auch an den Lavendelbuben
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Der Robert macht ja Sachen, manometer. Ich hatte schon irgendwelche Pflanzensamen vermutet.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Robert ,

    ja was Dir alles einfällt ! Das kann ich mir gut vorstellen Das Deine Mama erschrocken ist als Sie die Badewanne sah ! Aber ich finde es genial wie Du die Tücher zum trocknen aufgehängt hat ;-)
    Zum Ringlstetter wäre ich auch gerne gegangen aber wir hatten Besuch .

    Liebe Knuddelgrüße und einen dicken Knutscher

    Diana ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Susanne,
    du bist aber tapfer - ich wäre gleich rückwärts wieder raus, wenn ich gedacht hätte, dass es Tierche seien...
    Das mit dem Lavendelduft im Bad, da lass dir sagen: es kann dort auch schlechter riechen ;-)
    Ich wünsche euch morgen einen tollen ersten Ferientag!
    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Schon irgendwie "echt Robert", diese Aktion. Aber auch schön!
    Vielleicht gibst Du ihm nächstes Mal einen leeren Teebeutel, wie man ihn für losen Tee nimmt - Du bekommst solche Beutel in Teegeschäften. Darin ist der getrocknete Lavendel sicher und kann trotzdem das Badewasser aromatisieren. :)

    AntwortenLöschen