Mittwoch, 30. Mai 2012

Wenn blinde Brillenschlangen eine neue Brille brauchen....


...dann ist das sehr schwierig.
Denn, die Brillenschlangen sehen ja nichts ohne dicke Gläser
... und es gibt einige nette Berater ...
... und dann....
weiss die Brillenschlange nicht, ob und wie ihr die neue Brille gefällt.
...und die Haare soll sie auch noch offen lassen, Ihr wollt gar nicht wissen warum.
Ah, wollt Ihr doch:
...tja es sieht flotter und jünger aus....
ABER, geht fast nicht, ist nicht so meins, und mit den Kleinen hier ist es äußerst unpraktisch!
Soll ich mich sehen lassen?
Hab gewartet bis es finster wurde!


Tja, so sieht das nun aus!
Ich geh dann mal meine alte Brille suchen und den Zopfgummi!


Was?
Ich soll mich noch ein bisschen gedulden und gewöhnen. Gut, dass kann ich ja heute Nacht beim Schlafen tun.
Morgen sehen wir dann weiter....

Kommentare:

  1. Also ich mag die Brillenschlage leiden - mit Brille und ohne Zopfgummi ;-)

    Man selber tut sich mit neuen Brillen immer sehr schwer.

    Mein MAnn hat eine, die er faktisch nie getragen hat.

    Die Bilder vom Robert sind sehr beeindruckend. Bin gespannt, ob das EEG eine Erklärung hat, oder es wirklich Denkpausen sind.

    Die Begegnung zu Pfingsten klang wunderschön.

    Ihr müßt ja noch nicht den ALltag wiederfinden, bei uns ist schon wieder Schule ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elisabeth
    erst einmal: danke für deine Glückwünsche :) Wir hatten wirklich einen schönen Hochzeitstag, nur für uns :))

    Deine Brille finde ich schön :) Bei -8 Dioptrin beidseitig weiß ich sehr genau, wie mies es ist eine neue Brille aussuchen zu müssen. Man sieht sich ja nicht im Spiegel :))
    Lass dir ein paar Tage Zeit, du gewöhnst dich schon dran :))

    LG
    Keks

    AntwortenLöschen
  3. Ist sie bernsteinfarben?
    Schön, dich zu sehen!

    AntwortenLöschen
  4. also ich find dich fesch ;)
    steht dir doch! Ich finde neue Brillen auch immer ganz schrecklich. Das dauert wirklich, bis man sich daran gewöhnt.... hab Geduld.
    Übrigens: sobald meine Haare länger werden, bind ich sie zusammen und dann würde ich sie praktischerweise immer hinten haben. Deshab geh ich am Freitag auch wieder zum Frisör.
    Liebe Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Ach Du, was sagt denn der Michi zu Deiner neuen Brille? Das letzte Bild ist zwar etwas dunkel,aber bei den Bildern darüber finde ich auch, dass sie eine hübsche Farbe hat und Dir gut steht. Das Zopfgummi kannst Du ja wenigstens ab und zu mal weglassen, z.B. Sonntags (gins). Solch schöne Haare hat nicht jeder und sollen die anderen Weiber doch ruhig vor Neid blaß werden.

    Eind gute Nacht Euch allen
    Trautel

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elisabeth,

    ich bin ja auch eine Brillenschlange und habe mir vor kurzem eine neue Brille gekauft, das war besonders für mich eine große Umgewöhnung. Ja, das letzte Foto ist sehr dunkel, aber was man zuvor sieht, gefällt mir gut.

    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Ich lauf hier auch immer mit Haare zusammen rum, ist doch einfach alltagstauglicher, oder manchmal ein Haarband oder Haarreif, Haare sind aus den Augen und trotzdem offen ;-)
    Die Brille find ich toll
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  8. ...ich habe meine Brille auch schon seit ewigen Zeiten, liebe Elisabeth,
    weil ich mich an keine neue ran traue...aber deine neue steht dir gut...du musst gar nicht so traurig schauen, wie du das auf dem letzten Bild tust...bist ein schöne Frau egal ob mit Haare offen oder Zopf...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Ich versteh das einfach nicht, dass die Optiker das nicht hinkriegen. Brillengestell auf, digitales Foto, alte Brille wieder auf, Bild(er) angucken--- entscheiden ---- Fertg!!!!
    Ging wahrscheinlich sogar in Selbstbedienung.

    AntwortenLöschen
  10. Ob mit oder ohne Brille, mit oder ohne Haargummi.....ich sehe einen wunderbaren Menschen.

    Wünsche dir einen schönen Tag,
    liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Elisabeth,
    du hast es gar nicht nötig, auf Dunkelheit zu warten.
    Du bist ein schöner Mensch uns was noch wichtiger ist - du hast eine schöne Seele.
    Die Brille gefällt mir gut!

    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  12. Mein Gott hast du schöne dicke Haare, ein Traum! Ich kann das mit dem Zopf aber auch gut verstehen, mich nerven offene Haare auch sehr im Alltag. Mach es so wie du dich am wohlsten fühlst :-) Aber verstecken musst du dich ganz bestimmt nicht!!!

    AntwortenLöschen
  13. Gut schaust Du aus - wirklich!!! :o)
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Thank you for the auspicious writeup. It actually was once a enjoyment account it.
    Look advanced to far introduced agreeable from you! By the way,
    how can we keep in touch?
    My site - maribor hotel

    AntwortenLöschen
  15. Die Brille ist doch total schick! Und deine Haare- beneidenswert... ;-)

    AntwortenLöschen
  16. liebe Elisabeth,
    ...eine gute Brille mit ordentlichen Gläsern ist sehr wichtig, ja die Dioptrien/Stärke, das bedeutet meist auch starke Gläser, Kunstsoff ist dick und aus Glas wären sie schwer, je kleiner eine Fassung, umso günstiger, aber das Gesicht braucht auch eine geschmackvolle Lösung,
    ich finde es sieht schön aus, ja, und die Haarfrisur ist das eigene Wohlfühlen!

    liebe Grüße in den Tag von Jasmin

    AntwortenLöschen