Dienstag, 1. Mai 2012

Kein Hexenbild


Robert hat dekoriert und Susanne hat Fotos gemacht.
Ich hab sie angesteckt mit meinen vielen Bilder machen.

Wir haben unseren Hund ständig draussen schon die halbe Nacht, denn die Walpurgisnacht wird hier doch recht ausgiebig "gefeiert". Wir mögen morgen aber weder das Gartentürchen noch die Blumentöpfe suchen müssen.
Die Nachbar-Autos sind schon mit Klopapier umwickelt.
Robert hab ich abgelenkt, denn er steigert sich beim Thema "Hexen" ganz fest rein. Danach ist mir heute Nacht nicht ...
wir haben ja noch immer grosser-Sohn-Sorgen......

Unser Maibaum ist noch immer da. Morgen ... ja, da wird er aufgestellt. Robert der Maibaum-Reporter hat schon seinen Fotoapparat in die Ladestation. Michael wünscht sich, dass der Baum heute Nacht geklaut wird. Ein schadenfroher Österreicher der sich Jahr für Jahr amüsiert über den Maibaum-Kult in Bayern.

schlaft gut in dieser Nacht
habt Ihr schon Hexen fliegen sehen?

Kommentare:

  1. hab mich gewundert weil du vom grossen nichts mehr schreibst. geht es ihm nicht gut oder ist er wieder allein zu hause.
    schlaf gut in dieser nacht, hier ist es auch laut und wild. die hexen toben in form von jugendlichen durch die stadt.
    marianne

    AntwortenLöschen
  2. Ach ich finde solche Bräuche zu schön. Hier gibt es so was alles nicht und selbst wenn das anders wäre, würden wir hier am Feldrand wohl nichts davon bemerken.
    Einen schönen 1. Mai wünsche ich Euch, viel Spaß beim Maibaum aufstellen.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen