Freitag, 13. Januar 2012

Meine Schwester


ist gestern so vom Bus heimgekommen. Ohne Jacke an. Ich wollte das dann auch gleich machen und da sagt der Papa "nein", weil es ist Winter.
Und dann hat sie so geschaut:


Weil sie kann ja selber entscheiden ob es warm oder kalt ist für sie.
Und ich soll mich da nicht einmischen....
ja, wir haben laut gestritten vor der Haustür....
Aber, der Papa hat doch Recht gehabt, weil jetzt hustet die Susanne.
Das hat sie aber jetzt selber davon, weil sie ohne Jacke in der Sonne geht im Winter!
So, dass hab ich jetzt aber Euch erzählen müssen....

Ich hab nun Wochenende und bin gut heute Früh mit dem Schulbus mitgefahren und die Mama hat mich abgeholt und da hab ich dann im Auto einfach gelesen!
Ohne Schummeln, auch wenn die Mama das nicht glaubt.

Kommentare:

  1. Ich weiß bei dem derzeitigen Wetter auch nicht, ob Mütze auf oder nicht, dicken Pulli unter die Jacke oder nicht, etc. - also, ich frier manchmal auch, da muß man dann durch.

    AntwortenLöschen
  2. Hey, Robert, das find ich ja cool, dass du liest! Was für ein Buch ist das denn? Ohne Jacke und dann Husten kenne ich von meinem Mädel auch. Wie gut, dass du da vernünftiger bist! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Robert,
    du bist wirklich sehr vernünftig. Ich finde es ohne Jacke auch noch viel zu kalt, aber das liegt vielleicht daran, dass trotz Sonnenschein hier schon wieder Sturm ist und man dann einfach schneller friert.
    Stell dir vor unser Kleinster ist heute mit Hausschuhen vom Kindergarten nach Hause gekommen. Er fährt auch immer mit dem Bus (Lebenshilfe) und hat es erst im Bus gemerkt. Nun hat der Kindergarten geschlossen und die Winterstiefel müssen das ganze Wochenende da bleiben.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Robert,

    schön, dass du dir um deine Schwester Sorgen machst, hast ja auch recht.

    Du hast im Auto gelesen und die Mama glaubt es nicht, nah sowas.

    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Wochenende.

    Alles Liebe von

    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Also langweilig wird es bei Euch ja wirklich nie.
    Aber Ihr seid ein so tolles Gespann, der Michael und Du, da wird doch Vieles leichter.
    Und die Susanne soll mal nicht so leichtsinnig sein, aber das ist in diesem Alter wohl normal.
    Ganz herzliche Grüße, die Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Robert!
    Das hört sich für mich alles sehr entspannt an. Das, was dich betrifft. Dir und deiner Mutter, Schwerster und Vater ein schönes Wochenende und ich hoffe, nächste Woche wird noch schöner für dich.

    LG die Berta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Robert,
    ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende. Dir und deiner Familie.
    Stell dir vor, der Lockenhund hat seine Leine kaputt gebissen. Ich dachte, das machen nur große Hunde. neeneenee (Das wollte ich dir noch schnell erzählen.)

    AntwortenLöschen
  8. Unser Pflegesohn hat auch oft die Jacke nicht an und ich kann es nicht verstehen das darauf nicht geachtet wird.Ich schimpfe dann auch immer.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Oh wei, diese Streitereien kennen wir hier auch. Ausnahmen gibt es nicht! Wenn der Papa das gesagt hat, dann muss der Robert das durchsetzen, nicht wahr?

    AntwortenLöschen
  10. So schön die sonne auch ist, es ist wirklich kalt.
    Zumindest bei uns hier oben.

    AntwortenLöschen