Montag, 12. Dezember 2011

Auch ihr geht es gut

 Sie hatte ja Pause.
Besinnungstage mit der Klasse ein Stück weit weg von zu Hause.
Gestern waren wir noch ganz spontan bei einem Weihnachtstreffen. Sie hat sich verliebt in eine Zuckermaus.
Ich hab keine Fotos, Ihr müsst warten bis die Zuckermaus-Mama von gestern berichtet.

 Heute ging sie zur Schule ... von einem Duft eingenebelt, der sehr gut zu ihr passt. "Der Tag wird gut, das riech ich schon!" hat sie gesagt.
Danke "Adventsfee" soll ich schon mal schreiben.
Leider hat sie in der Schule noch soviele Proben, dass sie gar nicht so zum Adventsbasteln kommt wie die Jahre vorher.
 Auch das ist Susanne:
Grrrrrr!
"Sag mal, stehst Du aus dem Babysitz auf, ganz schnell!"
"Hi, hi, der ist so bequem und er hat ja gar nicht gekracht!"

Gegen diese Logik kommt man nicht an. Da kann man ihr sehr geduldig erklären, dass etwas kaputt ist wenn es "gekracht" hat...sie grinst wie eine Weihnachtmaus. Und hüpft dann schnell aus dem Baby-Autositz wenn der Papa sehr streng und laut: "RAUS DA!" ruft. Und dann.... "Schau doch, es ist nichts kaputt!"

Kommentare:

  1. Sie strahlt so schön. Ich hoffe, sie hat einen ganz tollen Tag!!
    Grüße
    Oona

    AntwortenLöschen
  2. Das ist schön, dass es auch Schönes bei euch gibt!

    Ganz, ganz lieben Gruß,

    Judith

    AntwortenLöschen
  3. Immerhin hat sie nun den Beweis, daß sie nicht zu dick ist. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. So, so, die Susi hat sich verliebt in eine Zuckermaus. Na, ist aber auch kein Wunder - gleich und gleich gesellt sich gern.

    Ich denke, ihr kann man gar nicht so richtig böse sein wenn sie einen anlacht.

    Liebe Grüße
    Trautel

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elisabeth,

    ich war zeitlich sehr eingespannt, nun habe ich alles nachgelesen.
    Und ich bete für euch jeden Abend.
    Ich glaube daran, dass alles gut wird. Ihr verhaltet euch profimäßig, obwohl ihr jeden Tag als neuen, besonderen, unvorhersebaren Tag erlebt.
    Nichts macht ihr falsch. Wer so mit seinen Kindern umgeht, der hat tiefe Liebe in sich!!!
    Ich bewundere euch...

    und ich drücke dich mit Kraft!!!

    von Herzen,
    Rachel

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Susanne, nun hast Du ja leider unsere Kiddies verpaßt, - aber es gibt eine kleine Mara (fast) neu in unserer Familie. Und die läßt sich wunderbar knuddeln :-) Komm doch mal zu einem Adventsbesuch vorbei. Wir würden uns freuen!! Deine Tante

    AntwortenLöschen