Donnerstag, 27. Oktober 2011

Ein schnelles "Hallo"

..und schon bin ich wieder weg.
Susanne hat heute noch eine Probe, sie hat vor lauter Aufregung das Turnzeug vergessen....
ich weiss, manche werden nun den Kopf schütteln....aber ich bring es ihr nun nach. Muss ja eh in dem Ort zum Einkaufen fahren....

Kommentare:

  1. Hallo liebe Elisabeth ,
    jeder kann mal was vergessen und wenn Du schon unterwegs bist hast Du vollkommen recht das Du es Ihr bringst !
    Liebe Knuddelgrüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. ach elisabeth!

    habe selber gerade eine runde "nachlaufen mit vergessenem" hinter mir :-)

    ich nehme es sportlich, als spaziergang, hi, hi

    umarmung

    christina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elisabeth,

    ich schüttel den Kopf bestimmt nicht, weisst du bei 7 Kindern habe ich schon Einiges hinterhergefahren. Ist Alles halb so wild.

    Schöne Grüße sendet dir Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Elisabeth,

    auch ich habe schon vieles nachgetragen und hab das dann mit einem Einkauf verbunden.

    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  5. Welche Mutti würde es nicht machen. Mal ehrlich... vergessen wir nicht auch mal was? Und wären dann froh, wenn uns jemand helfen würde.

    LG Aurum

    AntwortenLöschen
  6. Ein Schnelles hallo zurück :)


    ich vergesse STÄNDIG sachen xD ;) ..

    lg

    AntwortenLöschen
  7. Das kenn ich auch, aber ich muss nicht so weit fahren, da Grundschule und Gymnasium nur ca. 1km von hier entfernt sind :o).
    Viel Glück für Susanne.
    Ganz liebe Grüße.
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Ach liebe Elisabeth :-) Ich bin auch so eine Mami ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Warum Kopfschütteln?

    Ist schon ein gewaltiger Unterschied, ob man gewissenhaft ist und vor lauter Aufregung was vergisst oder ob man denkt egal Mama wirds eh richten.

    Hoffen wir nur, dass der vergessene Turnbeutel nicht die Konzentration auf die Probe blockiert weil man mehr an die Schimpfe vom Sportlehrer denkt :)

    Martina von der Nordsee

    AntwortenLöschen
  10. ...was macht man nicht alles als Mutter...

    und ja, die Fotos sind gelungen, lieber Robert, nur gut, du hast sie gerettet!!!

    Ach, Ihr Lieben, schön war es wieder bei Euch!!!

    herzlich, Rachel

    AntwortenLöschen
  11. Ja, als Mutter macht man eben so einiges. Hätte ich aber auch getan.

    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. So, nun hab ich bis euch alles nachgelesen... Deine Mail wird noch beantwortet. LG Inge

    AntwortenLöschen
  13. Ich bringe das Zeugs auch hinterher. Egal ob ichs mit irgendwas verbinden kann oder extra deswegen fahre.

    Liebe Grüße

    Beatrice

    AntwortenLöschen