Sonntag, 23. Oktober 2011

Bist Du das gewesen?





Nein, die Nella war das nicht!
Robert hat Federn gesammelt. Und sie dann auf den Blumen verteilt "damit die Blumen es in Kälte mit Daunenfedern warm haben!"
Aha, ist er nicht ein fürsorglicher Bub?
Aber wenn er Mütze und Jacke anziehen soll, dann weigert er sich "weil die Sonne scheint doch!"
Wir wünschen Euch einen schönen Sonntag
die Familie um den Robert drumherum und der Robert auch....

Kommentare:

  1. Erst war ich schon erschrocken. Aber nun finde ich die Erklärung total süss wie Ihr zu den Federn in den Blumen gekommen seid.
    Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag. Es ist auch hier sehr kalt, aber sonnig. Wir gehen raus.
    Liebe Grüsse
    Christl

    AntwortenLöschen
  2. Schön, wie Robert an die Blumen denkt und für sie sorgt. Ich musste etwas schmunzeln :o).
    Ich wünsche Euch allen noch einen schönen sonnigen Restsonntag.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Beneidenswert der Robert, weil er die Kälte scheinbar nicht empfindet.
    Mir sind immer im Nu Hände,Füße und Nase kalt.
    Wieso blühen bei Euch eigentlich noch die Lupinen? Das ist ungerecht.

    Einen schönen Sonntag
    Trautel

    AntwortenLöschen
  4. ...das kann auch nur dem Robert einfallen... süß... manchmal könnt man ihn einfach nur ganz feste knuddeln den Schatz;-))

    Ich wünsch euch auch einen schönen Sonntag... wir gehen jeztz dann auf die Auer Dult auf einen letzten Steckerlfisch für heuer...

    Busserl von da Stadthex Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Haha, ich hab auch erst gedacht "OH-OH da musste doch nicht etwaaaa... " ..abe dann .. die Auflösung :D .. und eine zu süsse noch dazu... wirklich sehr aufmerksam und mitdenken vom robert :)

    lg Nike + Jerry

    AntwortenLöschen
  6. sieben zwergehaus23. Oktober 2011 um 13:48

    Hallo,

    Das ist ja lieb. Ich freue mich immer, wenn ich so etwas schönes lesen darf. Kinder zeigen uns die Welt mit ihren Augen, ich saß an meinen Computer und konnte mir das Schmunzeln nicht verkneifen.

    Schönen Sonntag wünscht Euch

    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Robert du bist einfach spitze :O)))
    genial sag ich da nur.. und Recht hast noch dazu..
    Ich wünsche EUch allen einen super super tollen Sonntag.. Dicke BUsserla Eure Susi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Elisabeth,

    oh ja, ich bin da auch ganz erschrocken und dachte mir was anderes was passiert ist. Zum Glück ja nicht.

    Gestern hatten wir das auch mit der Jacke, einfach weil so schön die Sonne scheinte und irgendwann kam Adrian dann total verfroren zu mir und holte sie doch.

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Elisabeth!
    Robert hat ja wieder mal eine geniale Idee! Super!
    Wünsch euch allen noch einen wunderschönen Abend
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Elisabeth,

    Robert, wie immer, ist er spitze!!! Wir machen teilweise das Laub um unsere Pflanzen, warum nicht auch mal Federn, besonders im Haus, da können sie nicht davon fliegen.

    Ja, auch ich spreche noch mit meinen Lieben, manchmal ... aber es ist doch anders, die Körperlichkeit fehlt und vor allem manches noch "aussprechen" können, über Dinge die auf dem Herzen liegen. DAS fehlt mir!!!

    Der "Kleine" ... ganz so frech ist er nicht mehr ... aber immer noch ... ein kleiner "Schnapper". Und wenn er knurrt, bekommt er eine Auszeit im Bad, heute hatte er bisher 1x "Auszeit". Ich glaube frech wird er immer bleiben, er schaut auch wie ein "Lausbua". Sein Wesen ist eben anders, macht nichts. Schlimmer sind die Nächte, seit wir ihn haben, habe ich nicht eine Nacht länger als 5 Stunden geschlafen. Morgen ist impfen angesagt.

    Liebe Grüsse an die ganze Familie
    Angelika

    AntwortenLöschen
  11. In das dritte Foto habe ich mich gleich verliebt, das ist sooo schön. Gut, das es nur so war mit den Federn und nicht anders... LG Inge

    AntwortenLöschen
  12. typisch Du, das passt zu Dir !!!!!! grad die Tage hab ich mit Ursula kontaktet (HEUT hat sie geantwortet -:)), ob wir nicht gaaaanz lose, ohne viel tamtam noch ein "Jahresabschluß-Bloggerinnentreffen" machen!

    gell, das wär's !!??

    bin übrigens bald wieder im Blog,bisher umzingel ich mich selbst, sonst geht's mir aber prima, und ....vermissen tu ich euch auch !!!

    bussi, bis bald
    Claudi

    AntwortenLöschen
  13. ach, manno: wollt doch noch sagen: Dein tiefgefrorenes Rosenfoto ist soooooo schöööön! Toll!!!

    AntwortenLöschen
  14. So einen Argumentierer zum Thema Jackenverweigerung habe ich hier auch.
    Aber die Idee mit den Federn...Robert ist echt ein Unikum!

    Ich habe meinem Mann dieses Blog gezeigt und über Roberts Eulenbefreieraktion und Susannes Katzenbürsterei hat er herzlich geschmunzelt.

    AntwortenLöschen