Montag, 2. Mai 2011

Da steht er in voller Pracht

Ich kann nicht weiter hingehen für Fotos .... denn auf den Taferln sind ja die Handwerker vom Ort drauf ... und wir sind ja anonym hier...

Von unserem Gartentürl sieht es so aus. Er wirkt schief. Das Foto ist ca. einen Kilometer weit weg aufgenommen ....
Susanne hat beschlossen, dass der alte Kirchturm schief steht.







Der Mai fängt kalt an hier. Nur 5 Grad am Morgen.

Der Himmel ist bayrisch weiss-blau










Mir fehlen meine Kinder. Aber Schule muss sein ... ich weiss.










Kommentare:

  1. Also, daß ist doch wirklich ersichtlich, daß da der Kirchturm schief steht! ;-) Die Burschen mit den feschen Wadeln (oh ja, die hab ich mir angeschaut!) stellen den Baum doch nicht krumm da hin! Schön ist er, der Baum!

    Und das Bild von Robert und Simon ist süß. So eine schöne Eintracht hätte ich bei meinen Terrorzwergen auch gerne wieder ;-)

    Liebe Grüße
    Elena

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Elisabeth, bei uns ist es auch so kalt, ich glaube fast, dass das schon die Eisheiligen sind:
    1. Mamertus – 11. Mai
    2. Pankratius – 12. Mai
    3. Servatius – 13. Mai
    4. Bonifatius – 14. Mai
    5. Sophie – 15. Mai.

    Kann doch sein oder?
    Also ich werde jetzt meine ollen Klamotten anziehen und streichen gehen. Wir bekommen
    Morgen nämlich ein neues Bett. Das alte war
    so schwer von der Wand abzurücken, so dass ich das Kopfteil nur weiß ummalt habe. Nun muß ich doch dahinter streichen, weil das neue Kopfteil nicht so hoch ist. Ja, ja, immer was zu tun im Rosinenhaus.

    Liebe Rosinengrüße♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. He, die Daten der Eisheiligen habe ich aus Wikipedia, nicht dass naher einer kommt und mir
    meinen Dr. wegnimmt, hihi!

    Rosine

    AntwortenLöschen
  4. Ihr habe schon Prachtexemplare von Maibäumen bei euch stehen. Hier ist es auch sehr kalt, aber noch sonnig.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Danke für`s zeigen, diese Bayrischen Traditionen finde ich sehr interessant!
    Liebe Grüße aus dem- auch kalten- Norden ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Hier war es am Morgen 0 Grad und über 10 Grad ist es nicht gekommen. Irgendwie find ich es gar nicht so schlecht.
    Grüße
    Oona

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elisabeth,

    stimmt, Schule muss sein, lächel...

    Und solche Bräuche finde ich toll, ach ich liebe Bayern mittlerweile seeeehr:-)))

    herzlichst, Rachel

    AntwortenLöschen
  8. Wie lange bleibt der Maibaum denn stehen ? LG Inge

    AntwortenLöschen
  9. Huhu, ich nochmal. Gucke bitte mal in deine Mail. LG Inge

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Bilder, schön, dass wir so ein wenig Teil haben können, an eurem Leben :-)

    LG, dieMia

    AntwortenLöschen
  11. hallo,
    bei uns ist es auch kalt,aber wenigstens scheint die sonne.der mai baum ist klasse,
    liebe grüße,
    regina

    AntwortenLöschen