Sonntag, 17. April 2011

Er ist da! Österreichs Bevölkerung ist um einen Buben reicher geworden!

So lang haben alle auf ihn gewartet. Nein, nicht die Schwangerschaft war so lang. Sondern schon vorher ... Monat für Monat ....endlich war das Baby unterwegs. Ein Geheimnis haben sie draus gemacht. Was wird es denn? "Tja, mei, eh a Kind!" Jetzt ist er da. Und Robert hat seinem neuen Grosscousin dieses Bild (von ihm selber fotografiert) geschenkt! ... Weil heute kein Storch zu entdecken war hat er diesen Vogel geknipst. Lieber kleiner Franzel: Robert und Susanne freuen sich. Deine Tante Elisabeth und der Onkel Michael freuen sich noch mehr ...
Damit Du Robert gleich kennenlernst, erzähl ich Dir, was er heute Lustiges gesagt hat.

Susanne: "JAAA! Ich habe eine SMS. Das Baby ist da! Mitten in der Nacht, also fast mitten in der Nacht. Am 16.4. ist er auf die Welt gekommen. Ein Bub und er heisst Franz!"


ROBERT: "Durfte der Franzel so lange wach bleiben, bis fast mitten in der Nacht?"

Kommentare:

  1. Möge der Franz ein wunderschönes behütetes Leben haben ....das wünscht ihm von ganzem Herzen ...
    Martina Paderkroete
    *rührungstränchen ausse Augen wisch*

    AntwortenLöschen
  2. Das ist doch mal eine wunderbare Nachricht. Herzlichen Glückwusch zu eurem neuen Familienmitglied. LG Inge

    AntwortenLöschen
  3. Herzlich willkommen, kleiner Franzel!

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt ist er also da. Der neue Jungbauer. Ich gratuliere und freu mich mit der R. und dem F. ganz fest mit!
    Der Robert wieder .....lustig wie immer!
    Schlaf gut, Deine Ch.

    AntwortenLöschen
  5. Unbekannterweise den glücklichen Eltern und dem Kind alles Gute!!!!
    Lieben Gruß
    Oona

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie schön, noch ein neues Baby. Bin auch gerade wieder Tante geworden, am 14.4. hat der Storch geliefert.
    Dein Robert ist klasse. Ob das Baby solange aufbleiben durfte...die Frage hätte auch von meinem Jungen kommen können, der bringt auch gern mal solche Sprüche.

    Den besten hat allerdings ein Bekannter gebracht, als er hörte, eine Schwangere hätte einen Bauchumfang von 120cm: "Kommt die denn überhaupt noch ans Lenkrand ran?"
    Wobei man sich dazu denken muss, dass er mit beiden Armen 120cm Länge abgemessen hat und sie nicht als Umfang, sondern als eine Art Bauchbalkon nach vorne visualisierte.
    Herrlich!

    Sowas können komischerweise wirklich nur Männer fertigbringen. Ich weiß auch nicht, woran das liegt, aber die Frauen in meinem Bekanntenkreis kämen nicht auf solche verrückten Missverständnisse (dafür auf andere, aber die sind nicht so amüsant).

    Alles Liebe für die Kleine und ihre Familie
    wünscht
    Postpanamamaxi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elisabeth ,
    Glückwunsch an die Eltern und herzlich Willkommen den neuen Erdenbürger !!!
    Roberts Frage ist suuuuper !!!
    Ja Elisabeth ich liebe LA ;-)))
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  8. da freuen sich aber die Österreicher :)
    Herzlich Willkommen, kleiner Franz! Schön, dass noch traditionellere Namen vergeben werden.
    Und der Robert: wie immer eine Wucht!

    AntwortenLöschen
  9. Herzlich willkommen kleiner Franz, endlich mal wieder gute Nachrichten von Euch.
    Freue mich riesig mit Euch.

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  10. ROBERT: "Durfte der Franzel so lange wach bleiben, bis fast mitten in der Nacht?"

    Ist das süss... wie herzig...

    Willkommen kleiner Franz...

    LG

    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Obs ein Junge oder ein Mädchen ist, sieht man daran ob es ein Röckchen oder eine Hose anhat wenn es auf die Welt kommt --- meinte einer meiner Söhne.

    AntwortenLöschen
  12. Wie süß, der Robert! Herrlich!!!

    Den beiden Eltern alles Gute!
    Und wie ich dich kenne, viel Spaß beim Stricken und Häkeln für das Franzerl!

    Sonnige Woche,

    Judith

    AntwortenLöschen
  13. Alle guten Wünsche für Franzel und seine Eltern !
    Gesund sollen alle bleiben und der Kleine wachsen und seinen Eltern viel Freude machen.

    Übrigens hatten ich und mein Lieblingsmann am 16.04. Rubinhochzeit (40 Jahre).

    Liebe Grüße
    Sommersprosse

    AntwortenLöschen