Samstag, 30. April 2011

*A*P*R*I*L*

Apfelblüten, tausende gab es in diesem Monat. Pieps hat noch auf der Schaukel gesessen. Dann hat sich ein Grosser draufgesetzt, und .... ist runtergefallen, Schnur gerissen, nix passiert!


Robert hatte eine schwere Zeit in diesem Monat. Die höhere Dosis Medis tut ihm gut, die vielen lieben Geanken haben auch geholfen. Heute Nacht nur ein Kampfanfall.
Hier das gewünschte Seitenfoto von Robert. Und? Ja....er hat ein Schwänzchen. Nur unter dieser Bedingung war er so lieb. Wie hast Du das gewusst, Anne?



Irre war dieser Müllautofahrer. Er hat mir die Vorfahrt genommen, ich hab im Leben noch nie so gebremst (mit 4 Kindern im Auto). Der Fahrer raste dann mit über 100 Tempo weiter .... (Susanne als Beifahrerin hat dieses Foto gemacht, nicht ich) Und das Bild haben wir mit Brief an die Müllfirma gesandt....




Lausmädel Susanne kam zu kurz in diesen Ferien. Sie ist sehr erschrocken über Roberts Anfälle. Aber sie hat ihr Lachen behalten. Das ist schön.




*A*P*R*I*L*


der Monat geht zu Ende. Er war sehr extrem für uns hier.


So schöne Tage, wunderwolles Osterfest, ein lustiger Kindergeburtstag, einmal Haareschneiden für Robert ohne Geschrei ....


und dann die zurückgekehrten Anfälle, eine greissliche Wurzelbehandlung bei mir, ein Grosser mit Kieferngelenkentzündung, ein kaputtes Auto, eine Küche die ein Unendlichkeitswerk zu werden droht (hi,hi, das ist ja vielleicht auch gut, denn so wenig hab ich noch nie gekocht! Es gibt so gute Brotzeiten und Salate....!)


ach und so viel mehr, ein Auf und Ab


aber es geht weiter .... wir freuen uns auf den Mai. Auf die Erstkommunion, auf Susannes Geburtstag und auf so Vieles .... Alles neu macht der Mai, sagt man doch, oder?


"Auf den Pool" .. schreit Robert. Oh, den hatte ich schon ganz vergessen.










Kommentare:

  1. Hat der Fahrer des Müllautos sich einfach vor Dich "gesetzt"? Da waren wohl zum Glück alle 5 Schutzengel mit Euch mitgefahren! Hoffentlich hat es für ihn auch ein Nachspiel.
    Der April war wirklich kein guter Monat für Euch und ich hoffe und wünsche, dass der Mai besser wird.

    Ein gutes WE
    Sommersprosse

    AntwortenLöschen
  2. Ein voller Rückblick in den April. Unglaublich was alles in einem Moant passieren kann.

    Nur ein Anfall in der letzten Nacht ist wahrscheinlich nicht nur für Robert gut. Und das er ein wenig ein Haarschwänzchen behalten konnte ist doch ein guter "Deal" für´s ruhig halten.

    Ich hoffe auch bei Euch ist es ein sonniges Wochenende und ihr könnt es genießen so gut es geht.

    Grüße
    Oona

    AntwortenLöschen
  3. Euer April war sehr ereignisreich. Ich hoffe, der Mai wird etwas ruhiger.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. hallo:-))
    euch ganz liebe grüsse (und kraft) sende zum 1.mai!!:-)) eure sonnengewand^^v^^ p.s. der neue haarschnitt steht dem robert supi!!:-))

    AntwortenLöschen