Samstag, 19. Juni 2010

Von Zweien, die sich zum Mittagsschlaf hinlegten...

Er schläft fast! Pssst! Hi, Hi...ausgeschmiert!



Leider kam es zu einen fürchterlichen Lachanfall, wir sind übereinandergepurzelt...

Schlafen...wir zwei? Nein, wir werden lieber zu
GESPENSTERN




Und schweben dann davon....Bis morgen
Robert und Elisabeth, heute verlassen vom Rest der Familie..huiiiiiiiiii..


Kommentare:

  1. Klasse Fotos! So ein Lachanfall ist immer besser als schlafen... Liebe Gruesse, Silke

    AntwortenLöschen
  2. welch ein schöner Mittagsschlaf und in kürzer Zeit mindestens genauso aufbauend, wie wirklich schlafen. Viel Freude am Sonnatg, LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Dreamteam!!
    Liebe Grüße, Verena

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, ihr zwei lieben Gespenster. Mittagsschlaf mag ich nicht. Ich würde am liebsten in den Winterschlaf fallen.... LG Inge

    AntwortenLöschen
  5. Habe mich über den Anruf ja soooo gefreut. Eigentlich spreche ich schon Deutsch und so gar nicht badisch. Komme aus Westfalen. Aber ich gebe mir zukünftig Mühe, damit Du mich verstehst, Robert.
    Als Gespenster seid ihr unübertrefflich. Da käme ich vor Lachen auch nicht in den Schlaf.
    So ein ganz klein wenig kann ich schon bloggen. Besuch nur meine Lieblingsblogs. Das Auge wird immer besser.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Euch beiden
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Lachen ist doch vieeeel besser als schlafen. Niklas hat das heute zu Mittag auch mal versucht :-)

    AntwortenLöschen
  7. Elisabeth und Robert
    Mutter und Sohn - ein Gedicht
    und fast das gleiche Gesicht
    (reimt sich sogar)

    Einen frohen Sonntag wünschen
    Angela und Eliabeth

    AntwortenLöschen
  8. Wie kuschelig das aussieht...

    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. liebe Elisabeth,
    noch nie ist mir aufgefallen, wie ähnlich ihr beide euch seht..... so klasse!!!!!!
    ganz liebe grüßlis an euch alle - ria

    AntwortenLöschen