Samstag, 1. Mai 2010

Der Maibaum







Was ist das Wichtigste in Bayern am 1.Mai? Der Maibaum wird aufgestellt. Robert wollte erst nicht hingehen, dann wieder doch und dann wollte er gleich wieder heim. Er hat sich von gestern noch nicht erholt.Aber als Onkel Robert hat man Verpflichtungen und wenn der Neffe im Trachtenverein mittanzt, muss man dabeisein! Vom Tanz gibt es keine Fotos. Wir können ja nicht alle fragen ob sie veröffentlicht werden wollen. Aber der Simon war einverstanden und der Maibaum sowieso. Der möchte ja auf der ganzen Welt bekannt werden!

Kommentare:

  1. Hallo Elisabeth. Vielen Dank für deinen Besuch bei mir. Das ist ja ganz toll, was du in deinem Blog machst. ich glaube, ich werde Roberts Erzählungen weiter mit verfolgen. LG Inge

    AntwortenLöschen